Nockenwellenlagerdeckel - oder so.. Ersatzteil gesucht

  • Moin Gemeinde,


    ich hab ein Problem:


    Der Lagerdeckel der Welle im Zylinderkopf, also der "Nockenwellenlagerdeckel" (ich hoffe das heißt so, Belehrungen nehm ich gerne an),
    ist gebrochen (nein, war ich nicht - die ganze Geschichte dazu mache ich noch öffentlich - Wahrscheinlich gewaltsam eingedrehte Ventilhaubenschraube).


    Interessanter Weise finde ich nirgendwo in den Explosionszeichnungen eine Bestellnummer / o.ä.
    Heißt das, man KANN das Dingen gar nicht nachbestellen ?


    HILFE !
    Danke

  • OK. Danke. Das war schnell.
    Ich habs jetzt schlagartig in der ganzen Breite der brutalen Einfachheit verstanden.
    Das gibt es nicht einzeln. Das gibt es NICHT einzeln ??? DAS GIBT ES NICHT EINZELN !!! <X


    AAAAAAAARGH.


    so dann - Alternativen ?
    Was reinschweissen und Gewinde bohren ?
    Kleben und Gewinde Bohren ?
    Irgendwas anderes?
    Hat das Ding nicht noch jemand aus nem alten Motor rumfliegen ?

    Hasso


    "Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild."

  • ^^
    Manfred, ewiger Dank.
    Ich hab natürlich geforscht, vielleicht hab ich nach der falschen Bezeichnung gesucht.


    Damit können wir das wohl schon schließen, die Lösung hab ich verstanden, das scheint ja auch zu funktionieren.
    Ich hab einen Stahlbauer, der wird mir das wohl machen (für unter 1161,55). Hoffentlich.

    Hasso


    "Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild."

  • This threads contains 8 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!