BMW K100 K75 Sieb Vorfilter Benzinpumpe Tank

  • Beim Till kriegste den für € 5,00.


    Kommen dann allerdings noch Versandkosten dazu. Dafür hast Du das Ding dann aber auch schon fast bevor Du bestellt hast.

    Gruß aus
    K-astorf im K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils

    „Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“
    George Orwell


    Georg von Frundsberg, Schlacht bei Creazzo, 07-10-1513
    Wer's nicht kennt klickt HIER

  • Nimmste ein bisschen Stahlwolle und sagst der Frau, sie möchte den bitte mal stopfen ...

    Gruß aus Essen, Karl.


    Je größer der Dachschaden, desto besser die Aussicht.

  • Die Filterfläche ist etwas kleiner dafür stabiler und zudem könnte man die Pumpe etwas tiefer einsetzen, was das nutzbare Volumen geringfügig erhöht.

    Im Gespannbetrieb könnte das ebenfalls Vorteile haben.

    Da neue Pumpen teilweise standardmäßig mit dem Filter ausgerüstet werden, sollte es funktionieren.

    Bisher hab ich den nur in einer Maschine drin, daher noch keine Langzeiterfahrung.

    Gruß Micha

    K75s 3 :coolesau:
    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie. :coolthumbup:

  • Ich kenne keinen anderen.

    Bis denne, peterg

    Lieber eine Maske im Gesicht als ein Zettel am Zeh.....bleibt gesund :thumbup

  • Ich habe den Tillschen Filter seit drei Jahren drin. Funktioniert bestens. Nun werde ich mal zum Reinigen die Pumpe ausbauen. Der Filter sitzt wenigstens, im Gegensatz zu dem unstabilen Originalfilter (Kunststoffsieb).

    Wenn man den sauber hält, dürfte die Durchflussmenge kein Problem darstellen

  • This threads contains 6 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!