Ohrklemmenzange

  • Hallo zusammen


    Ich möchte mir eine Zannge für die Ohrklemmen kaufen. Da bit es welche "mit Seitenschnitt" oder "mit Ohrniederhalte" eben ohne diese....


    Wo iegt da der Unterschied, was benötigt man für die Ohrschellen an den Benzinleitungen?


    mfg

    Matthias

  • Ich mache das immer mit einer Monierzange (Rabitz- oder Flechterzange,

    kaufen würde ich soetwas (Beispiel), weils auch an der Seite kneift ;)

    Gruß aus Essen, Karl.


    Je größer der Dachschaden, desto besser die Aussicht.



  • Ich bevorzuge die mit "Ohrniederhalter", der verhindert das Lösen der Quetschung auf Dauer wirksam.

    Da ich bei der K und Acbsmanscbetten nur die gerade Version brauche, hab ich auch nur die.

    Wie immer lohnt ein Blick bei Tills.de.

    Achtung:

    Immer die passenden Schellen zum neuen Schlauch bestellen.

    Die alten Schläuche waren meist dicker !


    Gruß Micha

    K75s 3 :coolesau:
    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie. :coolthumbup:

  • Hallo Matthias,


    ich habe mir vor geraumer Zeit diese Zange beim Till gekauft und bin damit sehr zufrieden.


    Klemmen-Zange auch für Oetiker Schellen
    mit Ohrniederhalter, verhindert das Lösen des Manschettenverschlusses universell einsetzbar bei Achsmanschetten, Kraftstoffschläuchen, Kühlern z.B. an VAG,…
    www.tills.de


    Viele Grüße


    Bernd

    Das Glück dieser Erde liegt nicht auf dem Rücken eines Pferdes, sondern auf der Sitzbank eines Ziegelsteines!


    Meint Bernd_RE

  • An Benzinschläuchen bei der K sind m.W. ausschließlich Schraubschellen verbaut!

  • This threads contains 47 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!