Floater - MÜSSEN die Spiel haben?

  • Moinsen zusammen,

    beim letzten Pälzer Stammtisch haben wir festgestellt, daß Franknk's Floater reichlich Spiel in ALLE Richtungen haben, meine hingegen eigentlich gar keins!

    Ich hab die vor reichlich 10 Jahren ( und vor ca 25tkm) mal neu gemacht, damals, glaube ich, vom Holländer (oder so ähnlich) bezogen.

    Also: müssen die Spiel haben oder macht fest nix???

    K-rüße aus dem schönen Rheinhessen
    Stefan

  • Es reicht, wenn sie etwas beweglich sind.


    Alles mehr an Spiel kommt von Verschleiß und ist lange unkritisch.

    mfg Klaus


    Franken sind garstig.
    Sie können es halt nur nicht so zeigen...

  • Axial haben die etwas Spiel. Dafür sind sie da. Aber starkes tangentiales bzw. radiales Spiel würde ich kritisch sehen.

    Heinz
    "Technischer Fortschritt ist wie eine Axt in den Händen eines pathologischen Kriminellen."
    Albert Einstein

  • Moin Stefan,

    gar kein Spiel würde ich jetzt bei Deinen Floatern nicht sagen. ein bßchen ist schon da.Franks Floater haben zwar bedeutend mehr Spiel,
    ist aber im Endeffekt ebenso egal. Fest dürfen sie nicht sein, das gäbe Probleme. An meinem Gespann kann ich die Scheibe, wenn die Beläge raus sind,
    so etwa 2-3 mm hin und her kippen. TÜV schaut sich´s an und sagt: soll so sein, ist gut!

    bis denne, peterg

    Etwas besseres als den Tod finden wir überall :thumbup

    (nach Gebr. Grimm)

  • An Bremsscheiben hat Spiel nix zu suchen.

    vom Holländer (oder so ähnlich) bezogen.

    Tja, das bleibt übrig vom Hans Smeets † (TwoStroke), der leider vor 9 Jahre gestorben ist...

    Gruß aus Essen, Karl.





  • This threads contains 19 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!