K75 ABS 1 wieder in Betrieb nehmen

  • Hey Leute,


    Habe mir eine K75 S Bj. 91 zugelegt (meine 2. Schon, habe noch eine 91er K75), nur diesmal mit tiefem Sattel.

    Leider hat der Vorbesitzer das ABS lahm gelegt da es nicht funktioniert hat (angeblich nur die Sicherung gezogen).

    Habe das Thema bei meiner 2.Maschine schon durch und weiß auch wie ich die Fehler auslese und zurück setzte.

    Daher hab ich mir ein (hoffentlich) funktionierendes Steuergerät zugelegt und eingebaut. Dann die Sicherung Zusatzausstattung wieder rein im Sicherungskasten und nichts geht... Also auch kein Lämpchen im Kombiinstrument etc. Kann es sein dass der Vorbesitzer das ABS wo anders abgeklemmt hat? Sitzen unterm Tank noch irgendwelche Sicherungen oder kann es einfach sein dass das Lämpchen im Kombi fehlt? Falls es etwas davon sein kann, wie komm ich da ran? Oder habt Ihr noch andere Tipps... Danke schonmal, hoffe das ABS bald wieder fit zu haben für den TÜV.


    Viele Grüße,


    Fabi S.

  • kann es einfach sein dass das Lämpchen im Kombi fehlt? ..., wie komm ich da ran?

    Ja.


    Brotdose (vulgo Kombiinstrument) ausbauen, umdrehen und aufschrauben.

    Daher hab ich mir ein (hoffentlich) funktionierendes Steuergerät zugelegt

    Hoffentlich aus verantwortungsvoller Quelle (boxer-joey, oder einer der "üblichen Verdächtigen" (Neumann-Werke, Hamburg, bzw. BMW Salvage, Bad Honnef)) und nicht irgendein "Hat bis zum Ausbau einwandfrei funktioniert" Angebot auf eb..-kleinanzeigen...

    Gruß aus
    K-astorf im K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils

    Wer mit 18 Jahren Politiker werden möchte, der kann mir gestohlen bleiben

    Helmut Schmidt

  • Bei ABS 1 befindet sich auch noch ein Relais in der Relaisbox. Wenn das nicht bestückt ist, geht auch nichts…

    Dominik ZH


    K1300GT (ZW03566, 8.09) / K1100S (ex RS) (0199457, 4.94) / K100RS 16V (0203406, 4.91) / K75S (0213722, 4.94)

  • Das hört sich schonmal gut an. Wo sitzen die Relais denn bzw. die Box? Und welche Relais sind dann die fürs ABS?


    Gibt's irgendwo ne simple Anleitung zum Kombi rausmachen?


    Gruß Fabi

  • Die Relaisbox ist die schwarze Box, an der sich die Sicherungen befinden. Die Box ist von oben zugänglich - dazu muss der Tank ab. Wenn der Tank weg ist, kannst Du auch wunderbarst Kontaktpflege aller Stecker und des Massepunktes machen, die sich unter dem Tank befinden, was bei so alten Schätzchen wie Deinen beiden 75ern ohnehin nicht verkehrt wäre. Zur Kontaktpflege bitte KEIN WD40 verwenden, sondern Kontakt 60 Plus.


    Den Fahrwerks-Schaltplan als PDF findest Du hier - auf Seite 4 des PDFs siehst Du auch, wo die Relais in der Relaisbox sitzen.


    Den ABS-Schaltplan für die 75er als PDF findest Du hier.

    Dominik ZH


    K1300GT (ZW03566, 8.09) / K1100S (ex RS) (0199457, 4.94) / K100RS 16V (0203406, 4.91) / K75S (0213722, 4.94)

  • This threads contains 39 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!