Anschlagschraube mit Feder

  • Hallo ich bin gerade am LL Synchro machen K1200RS der 3. Cylinder war 20 Cm aus der Flucht zu den 3 anderen.

    Nun hab ich ne halbe Stunde hin und hergedreht aber so richtig genau bekomme ich das nur hin wenn ich kaum kontere.

    Wo bekomme ich die 4 Anschlageschrauben mit Feder her? Da hatte ich mal was gelesen..

    Bein Gasaufziehen ist es relativ gleich Im LL nicht , das geht besser.

    Da war auch was gestanden, man solle die Umluft zudrehen, aber ich finde keine Schrauben wie am Boxer, ich glaube fast, da gibt es K1200 Modelle mit und ohne Umluftschrauben?

  • es gibt frühe modelle k12 mit umluftscjrauben und spätere ohne diese.

    in deine einstellung funkt dir später der leerlaufsteller rein, der hinten am 4. zylinder die ganze leiste andrückt - wenn die was älter ist, dann drückt der diese auch schräg.


    stell sie im bei 1500-1800 u/min schön ein, dann ist sie perfekt zum fahren. der leerlauf rattert häufig und interessiert mich nicht mehr bei der 12-er.


    allerdings ist so eine grosse abweichung eher auf falschluft zurückzuführen.

    Schöne Grüsse, Ralf CH

  • danke ich hoffte auch dass das Leerlaufrattern gemildert oder weg ist..

    Falschluft müsste ich noch mit Bremsenreiniger prüfen, ist aber gerade alle.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!