To use all functions of this page, you should register.

Scherenheber

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Re: Scherenheber

    "tom_FR" wrote:

    @ Andi

    wie ? Räder ?
    hattest du den in der Hand ?
    auf der Abb. ist davon nichts zu sehen ?

    louis.de/_30b62575e3a699247ef1…=10003265&cmd.x=0&cmd.y=0


    habe so ein Teil seit Jahren, hat sich oft bezahlt gemacht ..

    beim Getriebe-hantieren, speziell beim justieren beim Einbau einfach genial..

    oder als Hauptständerersatz..

    sacht der Till (Jürgen)


    Tills Shop:
    lauter Kram für K, F Und R

    Wilbers und YSS Fahrwerke
    Einspritzventile, Zündkabel, Hallgeber
    Kupplungen, Dichtungen, Nehmerzylinder,
    Ventilatoren Benzinpumpen,
    Synchrontester, Shims, Werkzeuge
  • Re: Scherenheber

    S. sabbert immer noch, als sie an die K1200RS dranpacken durfte war's geschehen .... Seht euch vor !

    Das Till Dings ist sehr empfehlenswert.
    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Re: Scherenheber

    "tom_FR" wrote:

    @ Andi

    wie ? Räder ?
    hattest du den in der Hand ?
    auf der Abb. ist davon nichts zu sehen ?

    louis.de/_30b62575e3a699247ef1…=10003265&cmd.x=0&cmd.y=0

    Ein Kollege von mir hat ihn Gestern morgen da gekauft(hab in heute morgen angeschaut) wenn ich den in der Hand gehabt hätte ich den auch mitgebracht
    Grüsse

    Andi + Giesela aus Fi-Gö

    STRABAG BMTI GmbH
    4553 Subingen Gewerbestrasse 8

    Allen allzeit gute,bruch-und gebührenfreie Fahrt

    Schreibfehler sind Spezialeffekte von meiner Tastatur
  • Re: Scherenheber

    den hier
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://bilder.werkzeug-vertrieb.de/wsc71183980/cyt/img/produkte/3508064/ebay.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;">http://bilder.werkzeug-vertrieb.de/wsc7 ... 4/ebay.jpg</a><!-- m -->
    in einer anderen Tönung
    Gruß aus Freiburg
    Wolfgang
  • Re: Scherenheber

    Der Scherenheber/Hubtisch mit 500kg Tragkraft befindet sich auch bei mir im Werkzeugfundus.
    Ich habe ihn in Luxemburg, bei RC-Machines gekauft.
    Ich finde das Teil so genial für alle möglichen Arbeiten am Mopped (auch beim Auto-schrauben hat er gute Dienste getan...) ich will ihn nicht mehr missen.
    Da ich demnäxt eh´ mal wieder zu den RC-machin´lern hinwill, bringe ich mir auch glatt noch einen zweiten mit.
    Schließlich bin ich "Werkzeug-Messi" :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
    ... meint Stefan_SLE

    Achtung: Bis auf weiteres bin ich außer Betrieb:

    Mein "Dumme-Leute-Filter" braucht eine Reinigung und die "Ist-mir-egal-Batterien" sind alle.


  • Re: Scherenheber

    Achja - mit dem beleigendem Schlüssel ist die Bedienung des Hebers, gerade wenn er noch zusammengefahren ist recht mühsam.
    Ich bevorzuge da, faul wie ich bin, einen Akkuschrauber mit passender Nuss... :mrgreen:
    ... meint Stefan_SLE

    Achtung: Bis auf weiteres bin ich außer Betrieb:

    Mein "Dumme-Leute-Filter" braucht eine Reinigung und die "Ist-mir-egal-Batterien" sind alle.


  • Re: Scherenheber

    "till" wrote:

    "tom_FR" wrote:

    @ Andi

    wie ? Räder ?
    hattest du den in der Hand ?
    auf der Abb. ist davon nichts zu sehen ?

    louis.de/_30b62575e3a699247ef1…=10003265&cmd.x=0&cmd.y=0


    habe so ein Teil seit Jahren, hat sich oft bezahlt gemacht ..

    beim Getriebe-hantieren, speziell beim justieren beim Einbau einfach genial..

    oder als Hauptständerersatz..



    Sach ma Jürgen, biste jetzt von Mattschwatt auf Kackbraun gewechselt? :neener: :rolling: :neener:
    Gruß Norbert

    Und ich sach noch, mach das nich ...

    Niemand spricht in unserer Gegenwart so von uns wie in unserer Abwesenheit. (Blaise Pascal)
    Zur Info: Ich habe keine Macken, das sind Special Effects!
  • Re: Scherenheber

    Hi Tom
    Ich habe den von Rothe****. Ist in Moment bei Tante Louise für 80 Ocken zu haben.
    Bei unsere Umbauten und Revisionen hat das Teil sich prima bewährt.
    Hat auch noch einen Gummi-Auflage.
    Bin dabei Adapter für Motor und Getriebe zu konstruieren nach BMW-Art.
    Dann das Ganze noch auf Rollen und du kannst Renne fahren mit dem Gestell.
    Schönes WE
    Schöne K-rüsse,
    Ronny
  • Re: Scherenheber

    Bei Tante Louise ist das Teil meiner Meinung nach zu teuer.
    Reeller Preis liegt so um 50 bis 60€.
    Die aufgeklebte Gummiauflage halte ich, insbesondere wenn die "Stützen" mit aufgeschoben werden sollen für nicht zweckmäßig.
    Für solche Zwecke habe ich mir Platten aus der Lauffläche eines alten Autoreifen ausgeschnitten.
    Diese machen sich auch sehr gut, um bei arbeiten an der Dose den Schwellerbereich vor den zum Teil sehr scharfkantigen Aufnahmetellern von Rangierwagenhebern zu schützen. :thumbup:
    ... meint Stefan_SLE

    Achtung: Bis auf weiteres bin ich außer Betrieb:

    Mein "Dumme-Leute-Filter" braucht eine Reinigung und die "Ist-mir-egal-Batterien" sind alle.


  • Re: Scherenheber

    ...ich habe den hier, ist im Prinzip der gleiche wie von Tante Lou, nur billiger und absolut ok.

    klick mich
    Grüße aus "der" Hansestadt von Michael

    Mein Motto: "Geht nicht, gibt's nicht" und "Versuch macht klug"

    The purpose of a journey is not only to arrive at the goal, but to find enjoyment by the way
    (Henry van Dyke)
  • Re: Scherenheber

    Boaaaaahhhhhhhhhh, mach das Bild wech. Viel zu detailliert, ich sehe nur ROST und ME33 .. mir is schlecht :D
    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Re: Scherenheber

    "derbonner" wrote:



    Ich hab zur Zeit so ein Teil.

    So besser?


    Das Ding ist geil wie heute im Praxistest feststellen durfte. :thumbup: :thumbup:

    Gruss Peter

    dabei seit 63 v.Chr.

    Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen. .

  • Re: Scherenheber

    Ich hätte noch so einen günstig abzugeben:

    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.stabilo-shop.de/product_info.php?products_id=4375" onclick="window.open(this.href);return false;">http://www.stabilo-shop.de/product_info ... ts_id=4375</a><!-- m -->

    Hatte ich damals für die Enduros gekauft und benötige ich inzwischen nicht mehr.

    Gruß
    Frank
  • Re: Scherenheber

    "hoechst" wrote:

    Boaaaaahhhhhhhhhh, mach das Bild wech. Viel zu detailliert, ich sehe nur ROST und ME33 .. mir is schlecht :D



    Hey Rallemann,

    watt biste denn so empfindlich, watte da aufem Bild siehts ist aber nücht die K-leine vom Auslieferator.
  • Re: Scherenheber

    "Frank_EM" wrote:

    Ich hätte noch so einen günstig abzugeben:

    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.stabilo-shop.de/product_info.php?products_id=4375" onclick="window.open(this.href);return false;">http://www.stabilo-shop.de/product_info ... ts_id=4375</a><!-- m -->

    Hatte ich damals für die Enduros gekauft und benötige ich inzwischen nicht mehr.

    Gruß
    Frank


    Frank - so einen hatte ich auch mal.
    Für die K´s ist der nur bedingt bis gar nicht geeignet, da die eigentliche Standfläche des Hebers so klein ist, das diese beim anheben auf dem Vorderrad stehenbleibt, und somit der Heber nicht mehr vollflächig aufsteht.
    Sicheres arbeiten an der K ist damit nicht möglich!!!!!
    Meinen habe ich "entsorgt"...
    ... meint Stefan_SLE

    Achtung: Bis auf weiteres bin ich außer Betrieb:

    Mein "Dumme-Leute-Filter" braucht eine Reinigung und die "Ist-mir-egal-Batterien" sind alle.


  • Re: Scherenheber

    Gute Wahl, Tom - mangels Alternativen aber vorhersehbar...! :thumbup: ;)
    ... meint Stefan_SLE

    Achtung: Bis auf weiteres bin ich außer Betrieb:

    Mein "Dumme-Leute-Filter" braucht eine Reinigung und die "Ist-mir-egal-Batterien" sind alle.