To use all functions of this page, you should register.

Geräusche vom Motor zwischen 1500 und 2000 umdrehungen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Vielen Dank erstmal, daß der Status Quo sachlich erkannt und bestätigt worden ist. Puuhhh.
    Alle Vorarbeiten zum Ausbau des Verspannzahnrades habe ich bereits erledigt.
    Welle und Rad werden zeitnah auch noch ausgebaut.
    Ich habe mir eine gebrauchte Welle inkl. Zahnrad mit ca. 40.000 km Laufleistung aus einem 92er Bj. besorgt.
    Oder soll ich doch besser die Osterhasenfeder des alten Zahnrades tauschen?
    Danke nochmals für die klasse und hilfreiche letzte Info von Boxerteam!!!

    The post was edited 1 time, last by Ericd! ().

  • Wenn die Bohrungen in der Feder nicht oval ausgenudelt sind, kannst Du die alte Feder drin lassen. Beim geringsten Zweifel würde ich (da ja jetzt alles zerlegt) neue verbauen.
  • Ok, genau so werde ich es machen.

    Bei der Gelegenheit noch eine Frage zum Mitnehmer der auf der Nebenwelle für die Lima sitzt.
    Ich habe hier gelesen, daß die Mitnehmer Bj.85/86 problematisch, also Dämpfergummis und Gehäuse stark verschleißend sein sollen.
    Ist das so und wenn, worin begründet?