To use all functions of this page, you should register.

Umbau K100 vollendet

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Nochmal gefragt.
    Um wieviel hast du das Heck gekürzt ????

    Was würd bei raus kommen wenn man das Heck nicht kürzt ???

    Muss bei so einem umbau,ok. Heck ab,aber sonst,irgendwas TÜV mässig ab genommen werden????
    mfg Holger

    Alle sagen,das geht nicht,da kam einer der wusste das nicht und hats gemacht.
  • vielen dank für die vielen tipps :) einge dinge werde ich sicherlich auch noch verändern. das kommt dann auch mit der zeit. bei dem guten Wetter bin ich jetzt erstmal froh dass sie halbwegs fertig ist und auch nun gefahren werden kann. :D
    der Auspuff gefällt mir persönlich eigentlich auch nicht da er einfach nicht ins Gesamtbild passt. falsche Farbe und viel zu lang. nun ist das ja schon ein sebring aber ich konnte so ziemlich keine alternative finden. welcher Auspuff wäre denn kürzer ? in diesem video wurde ein Auspuff verbaut der sicher gut passen würde und auch vom sound echt nicht schlecht ist ( youtube.com/watch?v=948AwN1NLjA ). aber wie der Titel ja schon sagt ist der sicher custom. oder gibt es vielleicht doch Auspuffe die dem ähnlich sind oder überhaupt irgendwelche alternativen ?
    über das aufräumen im rahmeneck wo eigentlich die seitenverkleidung saß habe ich auch schon nachgedacht aber ich muss sagen mir gefällt es so sehr gut das dort etwas ist. das feinmaschige lochblech kaschiert das dahinterliegende sehr gut und wäre dort ein loch und ausgleichsbehälter und batterie weg würde mir dort persönlich etwas fehlen. ich finde das bildet alles eine gute Einheit :)
  • Gefällt mir richtig gut!! :)
    Hatte überlegt meine Instrumente und Lampe zu ersetzen. Darf man fragen welchen Tacho du verwendet hast, bzw. was hast du mit den ganzen Lämpchen, der Ganganzeige etc. gemacht?
    Wie kompliziert war das Umbauen des Tachos und des Drehtahlmessers an sich, kann man da die vorhandenen Wellen und Kabel einfach reinstecken?
  • Sieht schon fast aus wie ein Cafe-Racer. Dahingehend finde ich

    - den Lenker zu breit (schmaler oder nach unten gebogen)
    - Frontfender zu hoch, ggf. sogar kürzen, wenn möglich
    - Frontlampe besser in Chrom als in schwarz
    - Spiegel eher in Chrom
    - breiterer derbigerer Ledersitz

    Galerie Bild 1 ist echt hammer. Der Motorblock ist wirklich sehr imposant, kommt vll. noch besser rüber, wenn noch weiter von unten geknippst wird in der schrägen Position. Lichtverhältnisse sind teilweise nicht so gut, weswegen das Farbspiel der einzelnen Komponenten nicht so gut zur Geltung kommen.
  • :thumbup:
    Our epoch is a time of tragic collision between matter and spirit and of the downfall of the purely material world view.
    Wassily Kandinsky

    Simple, simple, simple.
    Empty space is the most beautiful thing !!!!!!!!!!
    Josef Albers

    Genius is the error in the system.
    Paul Klee
  • Moin,
    ganz schön für den Anfang :thumbup: aber der Frontfender muss echt tiefer. Das mit dem Auspuff ist so eine Sache.

    Der Nico-Bakker ist der kürzeste, legale Topf soweit ich weiss aber den gibt es kaum noch. Hab auch schon mit dem Gedanken gespielt nen kleineren Topf anzubauen aber man muss erstmal einen finden der zum Motor passt und nicht zu laut ist. Ich hatte bisher keinen Stress mit der Rennleitung und ich denke das liegt mit daran dass man mich nicht schon von weitem hört und das soll so bleiben.

    Gruss

    Micha
  • Den Auspuff aus dem Video an die K zu machen und eintragen zu lassen , stellt keine große Herausforderung dar, außer den Anschlußstücken, die selbst anzufertigen sind.
    Bei Fahrzeugen bis Erstzulassung 12.12.1988 ist dies möglich. Allerdings sollte man beachten, dass bei solchen Töpfen die genau Abstimmung nur schwerlich zu erreichen ist und es zu 90% immer zu geringen Leistungseinbusen kommt. Dies ist aber normalerweise nicht so sonderlich spürbar. Es muss halt darauf geachtet werden, dass die Lautstärke stimmig mit dem Schein ist, aber auch dies geht ohne weitere Probleme. Ab der genannten Erstzulassung gelten die neuen Abgasvorschriften und dann geht ohne Gutachten für die einzelnen Fahrzeuge nichts mehr.
    Grüße aus dem Schwabenland
  • moin,
    vielen dank nochmal für die anmerkungen. den frontfender habe ich nun gekürzt und weiter ans rad gebracht. zudem habe ich neben dem haupttacho noch benzinanzeige und kühltemp.anzeige angebracht. beim tüv gab es gar keine probleme. alles wurde eingetragen. das gekürzte heck natürlich auch. das rahmenrohr dient als haltemöglichkeit für den sozius . das anschliessen des tachos dauert dann doch schon ein wenig. wenn man sich mit dem schaltplan aber auseinandersetzt ist es dann aber doch recht einfach zu machen. für die limalampe einfach einen widerstand einlöten. mit der ganganzeige hatte ich mich noch nicht beschäftigt. also mir wird nicht angezeigt, ob ich im neutralen gang bin. mich störts nicht und tüv hat es auch nicht gestört. aber man könnte sich etwas zusammenlöten. schaltpläne dazu habe ich auch schonmal irgendwo im internet gesehen. ja und das problem mit dem auspuff konnte ich leider noch nicht lösen. der einzige der in frage kommen würde, wäre der MOTAD. aber dazu habe ich noch keine erfahrungsberichte gefunden und blind kaufen für ca 500 euro möchte ich dann doch nicht. hat jmd vielleicht schon erfahrung mit dem MOTAD ??
    viele grüße kenny