To use all functions of this page, you should register.

Temperaturanzeige für Kühlwasser nachrüsten

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Temperaturanzeige für Kühlwasser nachrüsten

    Hallo zusammen,
    ich möchte bei meiner K eine Kühlwassertemperaturanzeige nachrüsten und habe in der Bucht eine Anzeige mit Sensor gefunden.
    Der Geber hat folgende Daten:
    Temperatursensor (Geber) mit Gewinde 1/8"-27 NPT

    Kann ich diesen verwenden, bzw auf was muss ich Achten?
    Vielen Dank für die Hilfe schonmal im voraus
    Thorsten



    The post was edited 2 times, last by Biker1969 ().

  • Die K hat keine Zollgewinde. Nirgendwo. Geber unbrauchbar. Beschränke dich auf die Suche nach einem Original VDO Geber mit dem Gewinde der Wasserablaufschraube an der Pumpe und dem passenden Instrument.
    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Hallo Thorsten :)

    Ich möchte auch meinen K75 mit diese Anlage ausrusten, habe schon den BMW Kühlwassertemperaturanzeiger aber keinen Sensor.

    Wenn du den passende Sensor gefunden hast, könntest du uns die Wiederstandwerte bei verschieden Temperaturen geben ?

    Es könnte einen passendes " universalen Sensor " geben.

    Ich denke in M10x1 an den FAE 32110 finde keine genau " Datasheet " für das Teil

    Nr 802 54018 615

    SEAT : SE-021947000 I

    VDO : 323.801/016/002 - 323.804/006/002 - 323.804/006/005

    VOLVO : 1257216 - 3517501 - 3517501-7

    VW : 027 919 501 - 049 919 501 - 049 919 501 1 - 049 919 501 A - 049 919 563 - 049 919 563 A - 175 919 501
    ( Soll auch bei AUDI verwerdet sein .... )



    Danke im Voraus für Infos.

    Bis bald ;):
  • richtig Gerhard,
    aber vielleicht liegt ein Missverständnis vor.
    Es gibt von der Firma RAID einen Adapter, damit deren Sensor reinpasst, also von M10 mal 1 auf 1/8 Zoll 27 NPTF.
    VDO wird es wieder anders machen, ist halt ne Geldfrage.
    noch besser ist dies hier

    tuning-rdi.de/index.php/cat/c1…assertemperaturgeber.html

    Da ist der Sensor schon drin, man braucht nur das passende Instrument.


    Grüße Fritz

    The post was edited 2 times, last by 3fausdo ().

  • Hallo zusammen,

    ich bin neu hier im Forum und lese mich hier immer gerne ein :)

    Habe mir vor ein paar Monaten eine K100 gekauft und habe schon Kühlwasser, Öle, inkl. Filter gewechselt...

    Der Beitrag hier ist zwar schon etwas älter, aber genau zu diesem Thema hätte ich noch eine Frage.

    Die K100 RS (4V) hat ja ab Werk keine Temperaturanzeige. Ich plane aber mir eine originale Anzeige gebraucht zu kaufen und an meinem Schmuckstück anzubringen.
    Soweit ich weiß gibt es zwei Temperatursensoren an der K. Einen Temperatursensor für Öl, welcher unten an der Ölwanne, neben dem Öldruckgeber ist und einen Temperatursensor für das Kühlwasser, welcher am Kühlkreislauf zwischen Motor und Lüfter steckt.

    Wenn ich nun eine Anzeige für das Kühlwasser nachrüsten möchte ist nun die Frage, kann ich den vorhandenen Sensor dafür nutzen, bzw. gibt es irgendwo einen vorhanden Stecke, den man abgreifen kann?

    Vielen Dank schon mal für euren Rat.
  • Wenn ich mich richtig erinnere ist der Abnahmepunkt für die zusätzliche Kw - Temp ebenfalls an der Öl/WaPu. Ggf muß ein entsprechender Sensor eingebaut werden.
    Mit Gruß von der Siegmündung

    Manfred
  • das ist dann die stelle wo der wassertempfühler für die zusatzinstrumente drinsteckt- in der ehemaligen ablassschraube der wapu
    Schöne Grüsse, Ralf CH