To use all functions of this page, you should register.

unbekanntes Tank-Innenleben

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ich habe auch schon eine Fordpumpe eingebaut & Dämpfer incl. Halter & Filter neuanfertigt - kein Akt - läuft
    Gruß aus Leichlingen
    K 75 RT / R 850 RT / K1100LT / DKW SB 200


    Christoph
  • Hey Fassnachter,

    ich seh' grad Du wohnst in Alzey ?
    Dann komm ich doch mal vorbei.
    Ich könnte meinen Benzinpumpenhalter mitbringen und bei Dir wechseln. Dann siehst Du gleich wie es aussehen soll.
    Ich könnte Dir auch noch zickige Pumpe leihen. So mal zum probieren.
    Die Arbeiten stinken aber nach Benzin, das ist nicht angenehm.

    Narrhallamarsch.
    umpf ta ta umpf umpf ta ta
    Gruß
    Michael

    Der mit dem Duschhäubchen

    The post was edited 3 times, last by Millau ().

  • Vielen Dank für die Hilfen - bis hierhin.

    Michael, das können wir gerne mal machen.
    Wenn du mal an einem WE Zeit hast.
    (Ein dreifach donnerndes ....)
    Viele Grüße
    Fassnachter
  • Wenn Du noch mehr Hilfe in AZ braucht meld dich einfach. Auch ich bin von Alse. zwei Häuser unterhalb der Polizei. Und der Micha_AZ , unne am Roten Tor , oder der Stefan _AZ. Der ist aber von Büressem.
  • Jetzt habe ich schon die ersten Teile.
    War wohl ein bisjen voreilig ?
    Papiere sind noch nicht aufgefunden. Im Serviceheft steht EZ 14/8/86.
    Danach wäre 2/86 für die Fgst.Nr. nah dran.
    Aber der neue Haltering und auch der Vib.Dämpfer hat außen eine gerade Seite,
    während der alte Haltering komplett rund ist. Habe ich da schon falsch bestellt ?
    Die ET-Nummern stimmen.
  • Niemals Ersatzteile nach EZ bestellen! Die Dinger können jahrelang im Schaufenster gestanden haben.
    Heinz



    "Technischer Fortschritt ist wie eine Axt in den Händen eines pathologischen Kriminellen."

    Albert Einstein
  • Fassnachter wrote:

    passt das mit dem glatten Schnitt nicht,
    wenn ich eventuell einer k100 Bj. 85 habe ?


    Laut Deiner Fahrgestellnummer ist Deine K im Februar 1986 hergestellt worden.
    Ab Mai 1985 wurden bis zum Ende der Produktion die gleichen Vibrationsdämpfer und Halteringe verbaut.
    Lediglich bis Mai 1985 waren die anders und haben eine andere Teilenummer.

    Die Teile müssten also passen, oder Du hast die falsche Fahrgestellnummer angegeben.

    Gruß
    Martin
  • Ich habe jetzt mal gekuckt.
    Das "Loch" für den Vib-Dämper ist auch an einer Seite glatt geschnitten.
    Ich denke das passt. (zum Glück)

    Wie kriegt man denn den Schmodder aus dem Tank. Es ist ganz unten verquarztes Benzin zu sehen.
    Der Rest des alten Vib-Dämpfers klebt wie Pech um das Loch. Der Benzinstandmesser scheint total verrostet zu sein.
    Aber sonst komme ich wohl mit einem "Riesentupfer" überall hin.

    Muss man Chirurg sein ?
  • Hier im Übrigen die kompletten Daten:

    Daten für die Fahrgestellnummer: 0088702

    Modellbezeichnung: K100RS
    Ausführung: Europa
    Typschlüssel: 0503
    E-Code: K589
    Motor: 4-ZYL - 1,00l (66kW)
    Getriebe: manuell
    Außenfarbe: Rot Metallic (575)
    Innenraum: ( *)
    Produktionsdatum: 25.02.1986

    Code Sonderausstattung

    X531A Batterie 25Ah
    X632A Seitenstütze automatisch
    X665A Gepäckbrücke
    S683
    X788A Bereifung Michelin

    Und hier noch als pdf:
    bmwarchiv.de/vin/0088702.pdf

    Gruß
    Martin
  • So ich habe jetzt mal alles rausgeschraubt.
    Der Benzinanzeiger (Geber) ist durch die lange
    Standzeit ziemlich verrostet, da Tank leer war.
    Mit etwas geduld und neverdull, werde ich vielleicht die 100€ für einen neuen
    sparen können.
    Der Vibrationsdämpfer hat einen total schlierigen, dinken Gummischwulst
    auf dem Rand der Öffnung hinterlassen. Das Zeug geht mit nichts weg.
    Rama, Diesel, Bremsenreiniger - alles negativ. In den Ecken und Kanten
    hängt ein wenik eingehärteter Schmodder. Der lässt sich ganz gut abreiben.

    Die Kleinteile sind schon da.
    Vermutlich brauche ich nur eine Benzinpumpe. Die fehlte nämlich, da kaputt.

    Was meint ihr - Original, Tschechien, oder Opel ?

    viele Grüße
    Fassnachter


  • meinen tun wir nichts . . . handeln war angesagt . . .
    hättste Dich noch am Freitag bei Millau gemeldet, hättste schon brauchbaren Luft- u. Spritfilter eingebaut,
    dazu leihweise meine Ersatzspritpumpe. Vielleicht hätte Deine K derweil den ersten eigene Huster gemacht . . .
    Servus!
    BananaBoat


  • Hallo Bananaboat,
    hallo Millau,
    und alle HELFER

    sorry. Ich bin noch nicht so weit.
    Ich muss erst den Gummirest wegkriegen, weil ich sonst
    den Vibrationsdämpfer garnicht in das Loch bekomme.
    Wenn ich den Tank innen brauchbar fertig habe,
    würde ich gerne auf das Angebot zurück kommen.

    Einverstanden ?