To use all functions of this page, you should register.

Cafe Racer Umbau Eintragen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Cafe Racer Umbau Eintragen

    Hallo Gemeinde,
    gibts hier jemand der mir sagen kann auf was ich achten muss bei umbau auf den Cafe Racer also Rahmen kürzen Höcker drauf.

    Mein Tüv in der nähe hat gleich gemeint das er das nicht machen kann.(Tragfähigkeits Gutachten pipapo)

    Was habt ihr für Erfahrungen? wie macht ihr das?

    Grüße aus dem Odenwald
  • Ja genau also Stümmellenker, Rundscheinwerfer, Hocker, Nummernschild seitlich am Ferderbein..., Batteriekasten aus GFK Bauen, vorn ein anderes Schutzblech, Digitaltacho
  • :mrgreen:
    Ohhmm

    wenn ihr die Suchfunktion mit "Cafe Racer " füttert bricht der Server zusammen

    zusammengefasst:

    zum 100000 x der versuch ne K "hübsch" zu machen
    das funzt nicht - die K ist genetisch versaut
    die meisten "umbauten" sehen aus wie gewollt und nicht gekonnt

    kauft euch ne Duc oder Guzzi
    Ein Y-Chromosom macht das Leben unbeschwert

    Grüße von Olaf aus H-U
  • @zoni

    Sag sowas nicht nochmal über meine Hüpsche :D: :rolling: Ich find die K schön :cry:

    @Fragesteller:
    Euch wird nix übrigbleiben als einen Tüv in eurer nähe zu suchen der dem Vorhaben gegenüber Positiv eingestellt ist. Das ist nicht immer leicht... Soweit ich weiß ist eine kürzung von unserem Rahmen auf jeden fall möglich ohne Tragfähigkeitsgutachten weil der hintere Teil nicht zur Stabilität des Rahmens beiträgt.

    Aber wie gesagt: Ohne Tüv geht nix also auf die Suche nach dem richtigen machen!
  • Heck vor der Stossdämpferaufnahme abtrennen und wieder mit zB. Vierkantrohr verbinden.
    Das nimmt der aaP. ab, wenn er will, denn er muss es nicht!
    Festigkeitsgutachten braucht es nicht.
    Files
    • rahmen.JPG

      (41.13 kB, downloaded 156 times, last: )
    Gruß Steffen alias Gräzer

    "Im Rachen des Wolfes hat das Schaf keine Wahl."
  • Das ist eine Aufwandsrechnung.
    Der eine wird 40 € haben wollen, der nächste 80 €.

    Bei mir waren es insgesamt 480 € mit Geräuschmessung für:
    - anderer Motor, Getriebe, EA, Drosselklappe, Auspuff, Gabel, Lenker, Räder, Heck, abgesägter Rahmen

    Kleines Extra mit glaube ich nochmals 80 € war die notwendige Leistungsmessung.
    Gruß Steffen alias Gräzer

    "Im Rachen des Wolfes hat das Schaf keine Wahl."
  • steffen_grz wrote:

    Bei mir waren es insgesamt 480 € mit Geräuschmessung für:
    - anderer Motor, Getriebe, EA, Drosselklappe, Auspuff, Gabel, Lenker, Räder, Heck, abgesägter Rahmen

    Kleines Extra mit glaube ich nochmals 80 € war die notwendige Leistungsmessung.
    Und was hat dann hinterher die Feuerwehr berechnet? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


    Grüße Max
    Venceremos! :thumpup: :thumpup: :thumpup: :thumpup:

    drei ... sind Spaß genug
    Mae West: Eine Kurve ist die lieblichste Entfernung zwischen zwei Punkten