To use all functions of this page, you should register.

K1100RS Seitenverkleidung Reparatur Halter

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • K1100RS Seitenverkleidung Reparatur Halter

    Hallo,

    an der linken Seitenverkleidung / Batterieabdeckung ist der Halter abgebrochen - momentan habe ich ihn mittels Kabelbinder notdürftig befestigt - sieht ätzend aus. :banghead:

    Gibt's dafür eine Reparaturmethode? Bei ebay ist ein reparierter Deckel im Angebot - aber nicht wirklich schön: ebay.de/itm/BMW-K1100LT-Batter…in_77&hash=item19fdbc1b88

    Der abgebrochene Halter ist auf Bild 3 mit einem roten Kreis gekennzeichnet. Mit einem gelben Kreis habe ich einen mir unbekannten Halter gekennzeichnet.

    Einfach einen neuen Seitendeckel kaufen in der passenden Farbe ist wohl nicht die beste Lösung, da diese Lackierung / Farbe nicht ab Werk verfügbar ist.

    Mir schwebt vor, einen zerstörten defekten Seitendeckel zu kaufen und dort den Halter zu demontieren und dann an meinen Seitendeckel zu montieren. Notfalls würde ich mir nen Seitendeckel in einer beliebigen Farbe kaufen und beim Lackierer nachlackieren lassen.


    Frage:

    Habt Ihr ne andere Lösung - gegebenfalls schon selbst probiert?
    Files
    • IMG_5791.JPG

      (20.08 kB, downloaded 77 times, last: )
    • IMG_5792.JPG

      (82.79 kB, downloaded 80 times, last: )
    • IMG_5793.JPG

      (115.5 kB, downloaded 120 times, last: )

    The post was edited 2 times, last by samasaphan ().

  • Uhu endfest mit spitzer Spax als Minimade . Hat bei Günter ´s K ewig - bis dato -gehalten .
    Der hat übrigens auch gerne alternativ mit Blech als Kralle gearbeitet ...
    Federblech is aber nich soo dolle zu verwursten .
    Mit´m dicken Gummi , so als Überzieher( hat die RS serienmässig ) geht´s ned ??
    Gruss - Thomas aus Flörsbach ...
  • Kleinanzeigen

    Moin,
    geh mal bei ebay-Kleinanzeigen rein, gib bei "Ort" 63589 Linsengericht ein und im Sucherfeld

    BMW K1100RS in Teilen

    genau so geschrieben ein... und viel Erfolg

    Gruß vom Andi aus´m Elsass
    Der Andi aus´m Elsass :thumpup:


    Auch in Linkskurven kann man rechts fahren
  • Ich habe seit kurzem das selbe Problem . Ich wollte mir eine kabelkralle einkleben . Es gibt doch die grauen Rohre worin man Kabel einzieht . Dafür gibt es die Wandhalterung ,welche es bestimmt in die passende Größe gibt . Und da der Deckel und die schelle aus Plastik sind . Diese einfach mit dem Passenden Kleber zusammen kleben . Und schon ist gut . Weils ja innen ist sieht man es nicht . :D:
    Schöne K-rüsse, vom Linken Niederrhein wünschen

    Gisela und Michael
  • D

    Bmwbiker01 wrote:

    Ich habe seit kurzem das selbe Problem . Ich wollte mir eine kabelkralle einkleben . Es gibt doch die grauen Rohre worin man Kabel einzieht . Dafür gibt es die Wandhalterung ,welche es bestimmt in die passende Größe gibt . Und da der Deckel und die schelle aus Plastik sind . Diese einfach mit dem Passenden Kleber zusammen kleben . Und schon ist gut . Weils ja innen ist sieht man es nicht . :D:

    Hast Du das schon gemacht? Klingt gut. Gibt's dazu Fotos? :roll:
  • Bmwbiker01 wrote:

    Ich habe seit kurzem das selbe Problem . Ich wollte mir eine kabelkralle einkleben . Es gibt doch die grauen Rohre worin man Kabel einzieht . Dafür gibt es die Wandhalterung ,welche es bestimmt in die passende Größe gibt . Und da der Deckel und die schelle aus Plastik sind . Diese einfach mit dem Passenden Kleber zusammen kleben . Und schon ist gut . Weils ja innen ist sieht man es nicht . :D:



    sehr gute Idee!!! :thumbup:

    Gruß Werner
    Gruß aus Herrenberg...und bleibt alle gesund.
    Lügen haben kurze Beine
    Wer hoch steigt - der fällt tief.
  • Die Kabelkrallen, die ich aus dem Baumarkt kenne, sind aber recht unelastisch.
    Heisst um das Leerrohr da rein zu kriegen musste schon kräftig drücken, deswegen wirst du spätestens beim abnehmen die wieder in der Hand haben.
    Bestenfalls.
    In der Ruhe liegt die Kraft.

    [Blocked Image: http://www.rantz.de/bild/r1150r-200.jpg][Blocked Image: http://www.rantz.de/bild/R1.jpg]
    K1200S / R1150R Rockster (I-ABS) / Yamaha YZF-R1 RN12

    The post was edited 1 time, last by Micha_UN ().

  • Micha_UN wrote:

    Die Kabelkrallen, die ich aus dem Baumarkt kenne, sind aber recht unelastisch.
    Heisst um das Leerrohr da rein zu kriegen musste schon kräftig drücken, deswegen wirst du spätestens bei abnehmen die wieder in der Hand haben.
    Bestenfalls.


    Ja - gibt's die evtl. auch aus Gummi / Hartgummi ?
  • Definitiv nicht,
    die könnteste nur mit ner Feile Bearbeiten.
    Welchen Durchmesser brauchste denn?
    Sacht Axel*

    ... wir hatten ja nichts.

    * Vorsicht: Mein Kommentar kannSpuren von Bauschaum enthalten

    Hier verrichtete bis zum 25.05.2018 ein Tischschubser seinen Dienst.
    Danke DSGVO
  • Schau mal hier: Skiffy

    Dort kannste auch Proben bestellen. :D:
    Zur Not bestelle ich dir die, wir sind dort Kunde.
    Sacht Axel*

    ... wir hatten ja nichts.

    * Vorsicht: Mein Kommentar kannSpuren von Bauschaum enthalten

    Hier verrichtete bis zum 25.05.2018 ein Tischschubser seinen Dienst.
    Danke DSGVO
  • Ich hab das selbe Problem an meiner K11RS.

    ich denke daüber nach das mit einem Magneten zu lösen...
    Glück Auf!
    Andreas (FKA Blitzlichtgewitter)

    ------------------------------------------------------------

    If you are patient in a moment of anger, you will escape a hundred days of sorrow!

    Ruhrpottkrimis

    How I Mount my Navi
  • combicard wrote:

    Definitiv nicht,
    die könnteste nur mit ner Feile Bearbeiten.
    Welchen Durchmesser brauchste denn?


    Das Rahmenrohr hat einen Durchmesser von 30mm, die angebrochene Kralle greift auf ein Metallstift mit Gummitülle zu - dort ist ein Durchmesser von 11mm zu messen.

    Kannst Du für beide Durchmesser Gummikrallen besorgen? :roll:
  • Auf alle Fälle kann man dann die gefundene Kralle dann mit einerm Industriekleber ( z.B. Schwalmstadt oder ähnliche Produkte) einkleben mit Füllstoff, das ist dann wie eine Schweißnaht.

    Ich hatte den orginalen Halter noch, nur war der lose noch in der Verschweissung, mit diesem Kleber eingeklebt .Wunderbar.

    Gruß Schorsch :thumbup:
    LG Schorsch 8): :thumpup:

    Grüße aus Oberschwaben
  • samasaphan wrote:

    combicard wrote:

    Definitiv nicht,
    die könnteste nur mit ner Feile Bearbeiten.
    Welchen Durchmesser brauchste denn?


    Das Rahmenrohr hat einen Durchmesser von 30mm, die angebrochene Kralle greift auf ein Metallstift mit Gummitülle zu - dort ist ein Durchmesser von 11mm zu messen.

    Kannst Du für beide Durchmesser Gummikrallen besorgen? :roll:



    In Gummi nicht eher in PP.
    Du kannst ja vorbeikommen wenn du willst, da können wir mal schauen, was passt.
    Nur am WE bin ich beim TWT.
    Sacht Axel*

    ... wir hatten ja nichts.

    * Vorsicht: Mein Kommentar kannSpuren von Bauschaum enthalten

    Hier verrichtete bis zum 25.05.2018 ein Tischschubser seinen Dienst.
    Danke DSGVO
  • combicard wrote:

    samasaphan wrote:

    combicard wrote:

    Definitiv nicht,
    die könnteste nur mit ner Feile Bearbeiten.
    Welchen Durchmesser brauchste denn?


    Das Rahmenrohr hat einen Durchmesser von 30mm, die angebrochene Kralle greift auf ein Metallstift mit Gummitülle zu - dort ist ein Durchmesser von 11mm zu messen.

    Kannst Du für beide Durchmesser Gummikrallen besorgen? :roll:



    In Gummi nicht eher in PP.
    Du kannst ja vorbeikommen wenn du willst, da können wir mal schauen, was passt.
    Nur am WE bin ich beim TWT.


    Das Angebot würde ich sehr gern annehmen! :coolesau: :thumbup:
  • So - hab zwischenzeitlich nen Seitendeckel in einer anderen Farbe bekommen - dort den Halter mit Dremel abgebaut und den defekten Halter mit 2K-Kleber eingesetzt. Wie neu!

    @ combicard
    Dein Angebot werde ich mir mal merken, falls wieder ein ähnliches Problem auftritt - Danke nochmals dafür!
    Files
    • IMG_7077.JPG

      (85.49 kB, downloaded 37 times, last: )
    • IMG_7078.JPG

      (70.58 kB, downloaded 33 times, last: )
    • IMG_7079.JPG

      (78.13 kB, downloaded 33 times, last: )
  • woher die Gummitüllen? Abmessungen? Bei mir fehlen die Gummitüllen, die Abdeckungen sind noch ok. Der Vorbesitzer hat Isolierband um die Stifte am Rahmen gewickelt. Brauch nicht zu erwähnen, was passiert wenn der Motor warm wird:-((oder gibt's noch ne bessere Lösung?image.jpeg
    Files
    • image.jpeg

      (1.49 MB, downloaded 22 times, last: )