To use all functions of this page, you should register.

R1100 oder R1150

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Wenn du dir ne 1150 zulegst, nimm die mit Doppelzündung, dann haste die Probleme mit dem Konstantfahrruckeln schon mal nicht.
    Sacht Axel*

    ... wir hatten ja nichts.

    * Vorsicht: Mein Kommentar kannSpuren von Bauschaum enthalten

    Hier verrichtete bis zum 25.05.2018 ein Tischschubser seinen Dienst.
    Danke DSGVO
  • Ich habe auch mit einer Zündkerze kein KFR, aber Doppelzündung kam zumindest bei der 1150 GS zusammen mit Can Bus, I-ABS, usw..

    Wenn die Gemischaufbereitung Luft- und Kraftstoffseitig synchronisiert wurde, is so ein Boxer kaum zu halten . Dampf aus dem Keller, obenrum mögen andere mehr können fürs Geld, aber ich möcht nix anderes haben .
    MfG Michael


    "Ein Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze." (Gilbert Keith Chesterton; 1874-1936)


    Gefährlich, die Dunkle Seite, sie ist!

    Schnauze Yoda, und iss deinen Toast!
  • Hallo,

    für die 11er spricht ganz klar der Preis.

    Für die 115 spricht ganz klar die Technik.

    Doch warum schließt du die 1200 GS in deinen Überlegungen aus?

    Frühe 12er gibt es teilweise schon für das gleiche Geld wie späte 115er.

    Technisch gesehen ist die 12er für mich aber nochmals ein Sprung nach vorne.

    Nur als Überlegung ohne dich beeinflußen zu wollen.

    Vg Werner
    derselberdie11erunddie115ergefahrenist
  • michelvomdorf wrote:

    Ich habe auch mit einer Zündkerze kein KFR, aber Doppelzündung kam zumindest bei der 1150 GS zusammen mit Can Bus, I-ABS, usw..

    Wenn die Gemischaufbereitung Luft- und Kraftstoffseitig synchronisiert wurde, is so ein Boxer kaum zu halten . Dampf aus dem Keller, obenrum mögen andere mehr können fürs Geld, aber ich möcht nix anderes haben .
    dem ist nix hinzuzufügen :thumpup:

    KFR? Kenne ich bei meinem einfachzündeden Boxer nicht.
    Viele Grüße,
    Georg

    "Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen" - Konfuzius
    "Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umgebung zu akzeptieren" - William Faulkner
  • Micha_UN wrote:

    Dominik wrote:

    Andreas, Du hast noch was vergessen: zumindest als Nackte ist die 1150er deutlich schöner als die 1100er, an der offensichtlich ein extrem unbegabter Designer zugange war ;)
    Das möchte ich so nicht stehen lassen, mit dem großen Cockpit (integrierte Uhr) sieht sie finde ich auch sehr nett aus.Zudem sind die Öhlkühler bei der 1150er immer in Quell der Freude wenn man den Tank abbauen möchte :D
    Da geht der Kunstoffrahmen vom Tank an der 1100er deutlich fixer weg.
    Micha, ich hatte mich nur zum Äusseren der Maschine geäussert. Die 11er sieht extremst unharmonisch aus, und der Kunststoffrahmen am Tank ist eine der dazu beitragenden Designsünden. Dagegen sieht die 1150er schon fast aus wie ein richtig hübsches Moped - wenn nur der vordere Kotflügel nicht wäre, was sich aber leichter korrigieren lässt, als der Tank bei der 11er ;)
    Dominik ZH

    K1300GT (ZW03566, 8.09) / K1100R (ex RS) (0199457, 4.94) / K100RS 16V (0203406, 4.91)
  • oliver62 wrote:

    combicard wrote:

    Wenn du dir ne 1150 zulegst, nimm die mit Doppelzündung, dann haste die Probleme mit dem Konstantfahrruckeln schon mal nicht.
    ab welchem bj. haben die doppelzündung?
    Ab 11/02 wurde die Modellpalette auf Doppelzündung umgestellt.

    Und flüssigkeitswechsel bei I-ABS ist umständlicher und schwieriger als ohne ;) Aber machbar.

    Sollte aber nicht unbedacht und einfach mal so gemacht werden.