To use all functions of this page, you should register.

Mein Wunschmotorrad hat mir der Bonner-Michael zusammengebaut

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Mein Wunschmotorrad hat mir der Bonner-Michael zusammengebaut

    Eigentlich wollte ich nur ein wenig das Fahrwerk verbessern, da ist mir über ebay ein Paralever mit 1100er Radsatz und Bremsanlage zugelaufen. Teile abgeholt und dann sollte es mit dem Umbau los gehen. Bis zum Teile abholen hat meine liebe Frau auch noch zu geschaut, als sie allerdings von der größeren Umbaumaßnahme Wind bekam legte Sie ihr Veto ein. Ich bin im Besitz von drei Motorrädern, es ist also sowieso immer eine Kleinigkeit zu machen. Mehrer Wochenenden in der Garage wurden definitiv nicht akzeptiert. :anbet2: Durch das abendliche im Forum lesen bin ich dann auf Michael, den Bonner, aufmerksam geworden. Kurzer Hand mit Michael telefoniert, wir haben uns sofort gut verstanden, mit dem Ergebnis, dass der Umbau noch größer wurde. :coolthumbup: Der Michael erzählte mir wie toll dir Kiste mit den 17 Zöllern der 1200er aussieht und fährt und schickte mir dann auch gleich ein paar Bilder. Ich war hin und weg, wir wurden uns schnell einig und ein paar Wochen später kam der Michael auf der Durchreise bei mir vorbei und nahm das Motorrad mit einigen Umbauteilen gleich mit. Wie das so ist musste auf dem Weg zum Ziel doch so einiges neu. Im Detail, 1100er Gabel, Paralever, Getriebegehäuse, Stahlflex neu, 1200er Felgen, Bereifung Pilot Power, neue Kupplung und ein Wilbersfahrwerk von Onkel Rolf. Die tollen Vierlochdüsen und neue Zündkabel von Till waren ja schon verbaut. Der Michael hat dann während des Umbaus alles noch einmal überprüft und einige Unzulänglichkeiten gleich kurzerhand in Stand gesetzt. Was soll ich sagen, der Michael hat mir nicht ganz die Wahrheit gesagt - das Motorrad fährt sich noch besser als er es mir versprochen hat. :thumbsup: Einfach traumhaft und eine Zweifinger-Bremssystem gab es gleich mit dazu. Doch seht selbst.... Bilder folgen gleich.... :coolthumbup: IMG_20160629_170051.jpgIMG_20160629_165931.jpgIMG_20160629_170023.jpg
    Beste Grüße
    Bernd

    The post was edited 3 times, last by BerndGW ().

  • sieht hübsch aus, kein Wunder daß es Ärger mit der Frau gibt!
    mfg Klaus

    Franken sind garstig.
    Sie können es halt nur nicht so zeigen...
  • Stöber gerade im Forum und sehe den tollen Umbau.
    Habe zu nachtschlafener Zeit gerade meine große Inspektion incl. diverser Reparaturen beendet (Wasserpumpe, Gabelsimmerringe, das komplette Gummigeraffel, Reinigung der Drosselklappenleiste, Wechsel der Einspritzdüsen, ...), morgen lasse ich sychronisieren - - - da hätte ich mir eigentlich auch was neues bauen können!

    Wie hast Du den Tankrucksack befestigt? Seitenteile ausgeschnitten oder andere Haken montiert?

    Gruß
    Reinhard
  • KugelFischer wrote:

    Sehr schön, gratuliere.
    Ist das der RS Serienlenker?
    Gruß Wolfgang
    Nein, das ist der Basis-Lenker, perfekt für eine entspannte, fahraktive Haltung. :coolthumbup:

    merlot wrote:

    Stöber gerade im Forum und sehe den tollen Umbau.

    Wie hast Du den Tankrucksack befestigt? Seitenteile ausgeschnitten oder andere Haken montiert?

    Gruß
    Reinhard
    Da kannst du getrost, ohne Veränderung den TR der 2v verwenden, die Seitenteile geben so viel nach. Lediglich für das Befestigen der Grundplatte ist es einfacher die Seitenteile zu lösen. Alles in allem kein großer Aufwand.

    Uli_KR wrote:

    Ja der Michael macht das immer gut. (meine hatte er ja auch schon in Händen.)

    Viel Vergnügen und liebe Grüße
    Ach, du bist der Neue :) Du wirst begeistert sein, die 17 Zöller sind im Odenwälder Winkelwerk einfach traumhaft zu fahren. Ein paar Wilbers-Teile können dabei auch nicht von Nachteil sein. Danach bitte auch wieder mit Bilder, ja? :thumbsup:
    Beste Grüße
    Bernd
  • sieht gut aus!
    Ich wollte an meiner K1100RS auch die 17 Zöller der 1200er verbauen
    und hatte schon alles dafür besorgt. Ich habe es dann aber trotzdem
    nicht gemacht, weil ich nicht bei jeder Hinterraddemontage den Auspuff
    abmontieren will. (oder den Paralever)
    Gruß
    Jochem
  • Superklasse und harmonisch!

    Es gibt also auch Umbauten, wo man keinen Augenkrebs bekommt. Wo niemand gedankenlos mit einer Flex hantiert und das Ganze noch mit einer häßlichen Sitzbank krönt.
    Gruß

    Tommi
  • BerndGW wrote:

    Eigentlich wollte ich nur ein wenig das Fahrwerk verbessern, da ist mir über ebay ein Paralever mit 1100er Radsatz und Bremsanlage zugelaufen. Teile abgeholt und dann sollte es mit dem Umbau los gehen. Bis zum Teile abholen hat meine liebe Frau auch noch zu geschaut, als sie allerdings von der größeren Umbaumaßnahme Wind bekam legte Sie ihr Veto ein. Ich bin im Besitz von drei Motorrädern, es ist also sowieso immer eine Kleinigkeit zu machen. Mehrer Wochenenden in der Garage wurden definitiv nicht akzeptiert. :anbet2: Durch das abendliche im Forum lesen bin ich dann auf Michael, den Bonner, aufmerksam geworden. Kurzer Hand mit Michael telefoniert, wir haben uns sofort gut verstanden, mit dem Ergebnis, dass der Umbau noch größer wurde. :coolthumbup: Der Michael erzählte mir wie toll dir Kiste mit den 17 Zöllern der 1200er aussieht und fährt und schickte mir dann auch gleich ein paar Bilder. Ich war hin und weg, wir wurden uns schnell einig und ein paar Wochen später kam der Michael auf der Durchreise bei mir vorbei und nahm das Motorrad mit einigen Umbauteilen gleich mit. Wie das so ist musste auf dem Weg zum Ziel doch so einiges neu. Im Detail, 1100er Gabel, Paralever, Getriebegehäuse, Stahlflex neu, 1200er Felgen, Bereifung Pilot Power, neue Kupplung und ein Wilbersfahrwerk von Onkel Rolf. Die tollen Vierlochdüsen und neue Zündkabel von Till waren ja schon verbaut. Der Michael hat dann während des Umbaus alles noch einmal überprüft und einige Unzulänglichkeiten gleich kurzerhand in Stand gesetzt. Was soll ich sagen, der Michael hat mir nicht ganz die Wahrheit gesagt - das Motorrad fährt sich noch besser als er es mir versprochen hat. :thumbsup: Einfach traumhaft und eine Zweifinger-Bremssystem gab es gleich mit dazu. Doch seht selbst.... Bilder folgen gleich.... :coolthumbup: IMG_20160629_170051.jpgIMG_20160629_165931.jpgIMG_20160629_170023.jpg
    Hallo Bernd,

    entschuldige bitte, das ich Dir nicht die ganze Wahrheit erzählt habe. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
  • BerndGW wrote:

    derbonner wrote:

    Hallo Bernd,
    entschuldige bitte, das ich Dir nicht die ganze Wahrheit erzählt habe. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    Das nächste mal aber wieder ehrlich sein, gell :coolesau: :coolthumbup:
    Ich werde mir das nächste Mal mehr Mühe geben :anbet2: :anbet2: :anbet2: