To use all functions of this page, you should register.

Reservekanister

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Also so eine Soritflasche hab ich für meinen Benzinkocher in der Garage liegen, der Sprit darin is bestimmt schon 6 Jahre alt Hab ich neulich für ein Lagerfeuer zum anzünden benutzt.

    Hat gebrannt wie am ersten Tag, und immer noch absolut dicht, und hat die Zulassung als Brennstoffflasche.
    Grüße aus Oberfranken :thumpup:

    Ralf




    Im Zweifel immer mit Vollgas voraus
  • Wenn du auf deine Tastatur schaust und mal um das O herum suchst, ist da unter anderem auch ein P zu finden.
    mfg Klaus

    Franken sind garstig.
    Sie können es halt nur nicht so zeigen...
  • Vor Betätigen der Entertaste noch mal alles durchlesen und dann passt das.

    Gruß Werner
    Gruß aus Herrenberg...und bleibt alle gesund.
    Lügen haben kurze Beine - altes Sprichwort
    Wer hoch steigt - der fällt tief.
  • Sumorat wrote:

    Also so eine Soritflasche hab ich für meinen Benzinkocher in der Garage liegen, der Sprit darin is bestimmt schon 6 Jahre alt Hab ich neulich für ein Lagerfeuer zum anzünden benutzt.

    Hat gebrannt wie am ersten Tag, und immer noch absolut dicht, und hat die Zulassung als Brennstoffflasche.
    Habedere,

    was kann der Ralf dafür, wenn über seiner Tastatur so ein heftiger Seitenwind weht? :mrgreen:
    Servus
    Peter
    Wenn ein Mann sagt, er macht das, dann macht er das auch, man muss ihn nicht alle sechs Monate daran erinnern.
    Dabei seit Mmmmh ? Wurscht, Hauptsache gerne dabei !
  • Fällt mir gerade in, daß man das Thema noch abschließen kann - auch wenn es schon nicht mehr ganz neu ist.


    Ersten vielen Dank fürs Mitdenken.

    Zweitens bin ich tatsächlich bei der Camping- und Kletterfraktion gelandet, da gibt es ordentliche druckfeste und gut verschließbare Aluflaschen.
    Davon habe ich mittlerweile zwei von Primus mit je einem Liter. Funktioniert gut (auch wenn größer natürlich nett wäre).
    Die Öffnung ist groß genug, um sie direkt an der Tanke auffüllen zu können ohne Trichter, aber klein genug um ohne zusätzlichen Stutzen die Öfnung im Tank zu treffen.

    (Ein größerer Tank wäre allerdings immer eine Option, wenn es ihn gäbe.)
    mfg Klaus

    Franken sind garstig.
    Sie können es halt nur nicht so zeigen...