To use all functions of this page, you should register.

Inter-National BMW rally in Swedish Lappland next summer

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • tibbe wrote:

      Auszugsweise wieder eine Übersetzung

      NEONartler:
      Thanks for the guiding in Europrez meeting in swiss some years ago. And the tour from the hotel up the mountains and down to Viervalsstätterzee on the east side to Luzerne and back.
      How did you find our croud, and as I remeber also the gathering arround the "grappa tree" The ride with sidecars carring a disabled member from Milan "Mirramau".
      Im ersten Abschnitt bedankt sich tibbe bei Rene als Tourguide


      We are still getting togther in yearly main meeting, this year in Wales next year in Niederbeyern, and on many mini-meetings.
      Any plans to join us next summer? You are most welcome to europrez.com
      Wir treffen uns nach wie vor zum jährlichen Haupttreffen, dieses Jahr in Wales, nächstes Jahr in Niederbayern, sowie bei vielen Minitreffen. Ihr seid höchst willkommen, Infos auf europrez.com


      PS plan to fly down to Kloten>Landquart for my brothers b-day in a mounth.
      P.S. ich plane in einem Monat nach Bern-Kloten > Landquart zum Geburtstag meines Bruders zu fliegen


      Can be that it will be a special train for riders and bikes "Töff"zug running from Gothenburg to Arvidsjaur appr. 70 km from the meeting place.
      Will keep you posted as more public info are coming up.
      Das bezieht sich m.E. wieder auf das Treffen in Arjeplog:
      Möglicherweise gibt es einen Sonderzug für Fahrer und Moppets von Gothenburg nach Arjeplog, ca. 70km vom Treffpunkt.
      Ich halte euch auf dem Laufenden, wenn neue Infos kommen.


      BTW: some movies from WE trip on gravel in Lappland. ( Note rode my K1100LT this time with normal tires )
      This year with studs tires Gravel patina on K1100 LT. More picts on my More picts on my K1100LT in varius conditions. and my old -76 R1100RS "Slightlöy modified".
      Riding a -07 K1200GT for touring.

      Übrigens, einige Filme:
      - Schotterstraßenausflug in Lappland (man beachte meine11er LT, diesmal mit normalen Reifen).
      - Dieses Jahr mit Schottertraßenpatina auf den Stollenreifen der 11er LT.
      Mehr Bilder:
      - die 11er in verschiedenen Zuständen
      - und meine alte "leicht modifizierte" R11RS
      - Tour auf einer 07 1200 GT

      (Bitte Links in tibbes Beitrag 19 öffnen, das Neuverlinken ist mir zu viel Aufwand)


      Would like to attend any flyingbrich meeting next summer if it fits my tour to Bayern / Swiss. ( Having app. 2000 km to Hamburg from home ;-(.
      But a daytrip to Lofoten and Nordkap :-).
      Würde gerne nächsten Sommer ein oder mehrere FB-Treffen besuchen, wenn es zu meiner Tour nach Bayern/Schweiz passt (es ist von zu Hause 2000km bis Hamburg - aber nur ein Tagesausflug zu den Lofoten und zum Nordkap).
      Viele Grüße,

      Michael
    • Hoi Michel und alle motorad freunde.
      Vorzuglich will Ich auch in deutsch versuchen zu schribe.
      Get's veiter mit planung, viele sache so besorgen. Und sache zu vergessen aber wie immer mit gute laune gehts die meisten zum improvisiren.
      Bereits sind beide meine "Tött" . motorrad in swiss dielekt im garage. Wetter sind ein bisschen zu kalt ( -3C ) when zum arbeit morgens abfuhr.
      Fuhr mit die BMW mit beiwagen um 2 räder und dach und heizung. ( auto ).
      Bim zeit 20 jahre durch europa von fast "arctic circle" zum die Alpen bzw Italien gefahren.
      Doch niemahs zum Norkap denn fuere uns ist es nor noch eine rand von Norwegian meer.
      Bastelt meine motorrad selber und von zeit zum zeit aud modifiziert. Letste panne mit die K1100LT wahr auf den weg zum hause in Copenhagen, wann eine lager innen motor for die generator welle was zerstört.
      Einfach wechselt die motor zum eine neu renoviertes motor. Ursach die gebrochene lager falsch win mier montierte generator die kautchuk demper and generarot wurde eingepressed gegen die innen generator welle nich sanft eingesteckt. Lehrngeld!
      Die K1100LT sind 170.000km am tacho und die -76r100RS mit krusser 4V zylinderkopfe hat 300.000km , es ist letzes jahre verkauft.
      Bereits fahre ich ein -07 K1200GT mit 62.000km auf langstrecke und die K1100LT ist fuer abteuer im landshaft geeignet ( schrotten und wald strassen ). Supermashine fuer dass doch ein bisshen schweer aber mit durchzugig motor und schmale riefen.

      Höffe dass sie die meisten von meine antwort vertstanden.

      bg
      Sven-Erik
    • Danke Sven fuer di einladung.
      Normaleweise fahre is ostsite von bodensee zum famile und freunde in Landquart und Liechtestein. Aber von zeit zum zeit auch ueber schwarzwald zum Colmar und Elsass hoch nach Brussels und Antwerpen.

      Um neusten ueber die treffen eine gruppe von unsere nationelle klubb arbeitet weiter mit die sonder MC zug von Gothenburg und Stockholm zum Arvidsjaur 60 km ost von treffen.
      Eine alternativ ruckkehr fuer langfahrer wurde ueber Nordkap und syd zum Rovaniemi zum fahren. Und in Rovaniemi zum autozug zum Helsinki und davon die fahre zum Kiel.
      Zum info rechnet ung. 700km pro Tag durh Nordschweden zum Fahren. 250 km pro Tag in Norwegen.

      E guete fahrt und sei vorsichtig, sind viele autofahrer auf die strassen!

      /Sven-Erik