To use all functions of this page, you should register.

Benzinpumpe läuft nicht

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Naive Frage: Da ich sowas modernes wie meine K noch nie vorher gefahren hatte, zumindest nichts woran ich selbst schraubte, frage ich mich, unter welchen Bedingungen es zur Funkenbildung im Tank kommen könnte. Resp. was darf man NICHT tun?

    Geht man auf Nummer sicher, wenn man beim An- und Abklemmen der Benzinpumpte die Batterie abgeklemmt hat? Was wäre noch zu beachten?

    Stromführende Teile im Tank eines Mopeds: Da traure ich heute noch der R90S nach, wo es sowas (noch) nicht gab.
  • Matthias C. wrote:

    Geht man auf Nummer sicher, wenn man beim An- und Abklemmen der Benzinpumpte die Batterie abgeklemmt hat?
    Das kannst Du machen wie Du lustig bist, wenn der Stecker vom Tank gezogen ist.

    Sofern keine Zündung an ist, und auch vorher die Pumpe lief, braucht es eigentlich auch keine Trennung der Spannungsversorgung.

    Die ganz sichere Methode ist zweifelsfrei: Batterie abklemmen
    Klaus_RO