Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon regstriert sind, sollten Sie sich anmelden.

K75 vibriert - geht garnicht!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der


    In der deutschen Version gibts das nicht warum auch immer. So kompliziert ist das ja nicht mit dem Abzieher. In der deutschen Anleitung steht das auf Seite 97.












    Zum CO einstellen. Wie schon mehrfach beschrieben kannste bei den 2V den CO Wert nur für den Leerlauf einstellen. Das wirkt sich auf den Fahrbetrieb nicht aus weil der Bypass um die Klappe des LMM nur im Leerlauf durchströmt wird. Für das Laufverhalten ist das also völlig wurscht wie der CO im Leerlauf eingestellt ist.

    Gruss Peter

    dabei seit 63 v.Chr.

    Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen. .

  • Hat den jemand zufällig so einen Abzieher zum ausleihen? Ich hab zwar einen, aber die Arme / Harken sind zu Dick. Also wenn jemand einen hätte, wäre das Super.
    Hexenverbrennung, Kreuzzüge, Inquisition - wir wissen, wie man feiert! Ihre katholische Kirche :Tatjana: :P
  • Joachim_K schrieb:

    aber die Arme / Harken sind zu Dick
    In der Anleitung ist das anzuwendende Verfahren beschrieben:
    • Grind down the claws of the Puller until slightly thinner if necessary" (Sofern erforderlich, schleifen sie die Klauen des Abziehers etwas dünner).
    Gruß aus
    K-astorf im K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils

    Nich ann rumfummeln wenn't löpt!!

    Echte Nordlichter frieren nicht!!
    Wir zittern vor Wut, dass es nicht noch kälter ist!!!



  • Hab mir jetzt auch eine gebrauchte Lichtmaschine von einer k 1200 geholt. Für den Preis (27 €) ein Witz. Eigentlich wollte ich nur Die Lima Gumie Glocke davon übernehmen. Aber vieleicht passt diese komplette Lichtmaschine auch in meine k 75. Klar, die Kabel Anschlüsse passen nicht, aber das sollte nicht das Problem sein. Interessanter ist das sie Doppelt so viel leistung bringt. Schauen wir mal........ ^^
    Dateien
    Hexenverbrennung, Kreuzzüge, Inquisition - wir wissen, wie man feiert! Ihre katholische Kirche :Tatjana: :P
  • mfgkw schrieb:

    nein, DAS ist ein Bamberger:
    Das ist wie mit den Einheiten: Bamberger gibt es viele

    Beispiel:

    Bamberger ...

    Genug gebambergerd ( Roland Bamberger )

    Joachim_K schrieb:

    ... Aber vieleicht passt diese komplette Lichtmaschine auch in meine k 75. Klar, die Kabel Anschlüsse passen nicht, aber das sollte nicht das Problem sein. ...
    Das kann dir helfen:

    Anleitung Umbau an 60A K1200 Lima von Voschi
    Allzeit eine Handbreit Sprit im Tank.

    Grüße aus dem Landkreis Bamberg / Oberfranken

    Roland
  • so, melde verzug ^^ ,komme gerade aus der Heimischen Garage und was soll ich sagen, die Vibrationen in den Fusrasten sind weg, mein Oldie läuft wider so wie eine k halt laufen sollte. Weiter oben hab ich ja die Zerbröselten Lima Gummis als übeltäter in verdacht gehabt, dem war auch so. Aber ich hab gleich eine Sterkere Lichtmaschine von einer Behörde reingebaut und Neue Lima Gummis verbaut. Etwas kniffelig war die Verkabelung von der Lichtmaschine, die passte nämmlich nicht zu 100 Prozent. Das heist ich musste die zwei Stecker die an die Lichtmaschine gehen abändern. Eben so hab ich 4 Versuche gebraucht bis die Lima gummis im Richtigen abstand saßen...... das hatte ich mir irgend wie leichter vorgestellt ;( ( 4 mal alles zusammen gebaut und dan doch wider auseinander gebaut ). Aber egal, die k läuft jetzt, egal im welchen Drezahlband Butterweich, keine Vibrationen oder Rauer Motorlauf mehr Festzustellen, zu mindest auf der 5 kilometer langen Probefahrt :D . Schönen abend noch. Morgen gehts dan nach Achen zum NRW Schrauber die bremmszangen überholen. Gruß Joachim
    Hexenverbrennung, Kreuzzüge, Inquisition - wir wissen, wie man feiert! Ihre katholische Kirche :Tatjana: :P
  • hinterher ist man halt immer Schlauer, aber man muss ja erst einmal drauf kommen. ;): :whistling:
    Und geklötert hat sie nicht einmal soooo sehr. So wie oben im video halt nur beim Anfahren, und halt die nicht erklärbaren Vibrationen. Aber der fehler wurde ja gefunden von mir. Und wenn ich jemand helfen kann in zukumpft der das selbe Problem hat, und das hier ließt, ist ja alles Gut :)
    Hexenverbrennung, Kreuzzüge, Inquisition - wir wissen, wie man feiert! Ihre katholische Kirche :Tatjana: :P

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Joachim_K ()