To use all functions of this page, you should register.

Hilfe, mir hat es die Lichtmaschine zerlegt.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hilfe, mir hat es die Lichtmaschine zerlegt.

    Mir hat es bei meiner 75 S unter massiver Geräuschentwicklung das Lager der Lichtmaschine zerlegt. Wollte mir eben die Reparaturanleitung runterladen um nix falsch zu machen. Bin aber offensichtlich noch nicht berechtigt, da ich noch keine 10 Beiträge habe. Soll ich einfach munter drauf los schrauben oder gibt es irgend eine Besonderheit zu beachten?
  • Hallo Thomas,

    das ist nicht weiter schwierig.
    Erst Platz schaffen (Werkzeugfach und Batterie ausbauen), dann Lichtmaschinenstecker abnehmen, die Lichtmaschine wird von drei Schrauben festgehalten. Lösen, dann Lima abziehen.
    Beim Einbau unbedingt NEUE Gummis in den Mitnehmertopf einsetzen und so aufsetzen, dass die Mitnehmer an der Maschinen zwischen den Gummis sitzen, ansonsten hast Du noch mehr Geräusche. Flutscht besser wenn man die Gummis etwas schmiert (z.B. mit Ballstol o.ä.).

    Grüße

    Bernhard
  • Die Gummis sind nur noch Brösel und die Aufnahmen der Gummis im Mitnehmertopf vollständig zerspant.
    Lima dreht frei. Reicht es nur den Topf und die Gummis zu tauschen?

    The post was edited 1 time, last by Thomas-ERB ().

  • BMW K569 (K 75, K 75 C, K 75 S, K 75 RT) K 75 C (0564,0574) (0564)
    GENERATOR EINZELTEILE

    Wenn sonst nix kaputt ist dann reicht das aus , mit 70 Euros bist dabei ;(
    Und wenn der Link funzen würde wärs auch nicht schlecht :banghead:
  • Ich würde den motorseitigen Mitnehmer auf jeden Fall mit tauschen, der wird kaum noch okay sein. Und selbst wenn er nur Macken hat zerbröselt er dir gleich die nächsten Gummis.
    Der geht aber meist schlecht ab.

    Grüße

    Bernhard