To use all functions of this page, you should register.

Frage an die Metallbauer?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Frage an die Metallbauer?

    Möchte mir Elektroden fürs E-Schweißen bestellen. Das zu verschweißende Material hat die Güte 1.4301. Ich kann Elektoden 1.4430 oder 1.4316 bekommen. Beide sind ja nun höherwertig als das zu verschweißende 1.4301. Welche von den beiden soll ich kaufen? Es wird ein schlichtes Gestell aus 40/40/4 mm Winkelmaterial wo eine Gasflasche reingestellt wird, also nichts was besonderen Ansprüchen genügen muss. Preislich tun sie sich nicht viel. Hier gibt es doch einige die sich damit auskennen, und mir das richtige empfehlen können.
    Gruß Bernd

    VIN 0198881K1100RS

    (Es gibt zwei Arten von Menschen: Toilettenpapier richtig herum Aufhänger und falsch herum Aufhänger)
  • Wahrscheinlich hättest du mit beiden kein Problem.

    Besser passt 1.4316 (der ist ebenso wie 1.4301 ohne Mo, ohne Ti und ohne Nb) - deshalb haben beide die Bezeichnung 1.43... .
    mfg Klaus

    Franken sind garstig.
    Sie können es halt nur nicht so zeigen...
  • Bernd Kr. wrote:

    also nichts was besonderen Ansprüchen genügen muss.
    Puhhhhhh.......

    Und ich hatte schon befürchtet, dass Du Dein Mopped jetzt mit Blech furnieren wolltest.

    Duckundwech...
    Gruß aus
    K-astorf im K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils

    Get rich or die trying.

    Politiker und Journalisten teilen sich das Schicksal, dass sie heute über Dinge reden, die sie erst morgen ganz verstehen. (Helmut Schmidt)
  • Nee, eigentlich wollte ich die K mit Lakritzschnecken bekleben. Habe ich nur noch nicht gemacht, weil ich mir nicht sicher war was der richtige Klebstoff ist. :mrgreen:
    Gruß Bernd

    VIN 0198881K1100RS

    (Es gibt zwei Arten von Menschen: Toilettenpapier richtig herum Aufhänger und falsch herum Aufhänger)
  • Ich habe mit Sicherheit nix gegen den Norden - ABER ICH BIN gebürtiger SCHWARZWÄLDER!

    Und ich mochte als Kind Lakritz und mag das auch heute noch. Bin ich doch deutlich südlich des Mains aufgewachsen in der Stadt in der die rautenförmigen Wybert Lakritzpastillen (ursprünglich) hergestellt wurden.
    8o
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Sym-badische Grüße!
    Martin

    Von Südbaden nach Nordbaden, ins Rheinland und wieder zurück nach Nordbaden.
    -------------------------------------------------------------------------------------
    Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat, sich aufzuregen.
    (Ambrose Gwinnett Bierce - amerikan. Schriftsteller und Journalist)
  • Martin-KA wrote:

    Wybert Lakritzpastillen
    DIE wiederum fand (finde) ich vergleichsweise gruselig.
    Gruß aus
    K-astorf im K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils

    Get rich or die trying.

    Politiker und Journalisten teilen sich das Schicksal, dass sie heute über Dinge reden, die sie erst morgen ganz verstehen. (Helmut Schmidt)
  • Die wurden ja auch normalerweise in der Apotheke verkauft und nicht im allgeneinen Handel.
    Die ursprünglichen in der weißen Blechschachte mit blauem Schiebedeckel waren (sind) relativ scharf.

    Aber wenn Du dann zur Abwechslung ne "süße" Lakritz z. B. aus Bonn nimmst, schmeckt diese dann doppelt so gut.
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Sym-badische Grüße!
    Martin

    Von Südbaden nach Nordbaden, ins Rheinland und wieder zurück nach Nordbaden.
    -------------------------------------------------------------------------------------
    Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat, sich aufzuregen.
    (Ambrose Gwinnett Bierce - amerikan. Schriftsteller und Journalist)
  • Martin, so ist das auch nicht gemeint. :anbet2: Es macht dich noch sympathischer, wenn du auch gern Lakritze isst. :love: Aber hier im Süden ist die Auswahl an unterschiedlichen Lakritzeprodukten deutlich geringer als im Norden, einfach weil die Nachfrage nicht so groß ist. (Alle Einheimische die ich hier kenne, schütteln sich bei dem Gedanken daran :evil: X/
    Wir essen alle sehr gerne Lakritze und deshalb bringt uns eine Freundin von Uwe jedes Jahr wenn sie zum Theater her kommt , eine Auswahl von 15 bis 20 unterschiedlichen Sorten mit - und wir stürzen uns regelrecht darauf. Die Wybert Lakritzpastillen waren als Kind heiß begehrt als Stern auf den Handrücken geklebt und dann genussvoll geleckt. :thumbsup:
    Also, wenn wir uns mal wieder treffen gibt es Lakritze :)
    Viele Grüße
    Elke aus dem schönen Jagsttal
  • Bernd Kr. wrote:

    Möchte mir Elektroden fürs E-Schweißen bestellen. ... Es wird ein schlichtes Gestell aus 40/40/4 mm Winkelmaterial ..., also nichts was besonderen Ansprüchen genügen muss. Preislich tun sie sich nicht viel. Hier gibt es doch einige die sich damit auskennen, und mir das richtige empfehlen können.
    So richtig auskennen nein. Aber empfehlen:

    Allround: Phoenix Blau

    Was die für Nr haben keine Ahnung, aber funktionieren.
    Allzeit eine Handbreit Sprit im Tank.

    Grüße aus dem Landkreis Bamberg / Oberfranken

    Roland