To use all functions of this page, you should register.

Navi-Software (Karten), Tourenplanung und GPS

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Navi-Software (Karten), Tourenplanung und GPS

    Hi,

    ich nutze am Moped zur Routenplanung und Navigation bisher ein 10"-Tablet mit externer USB-GPS-Maus und Autoroute 2011. Das klappt(e) sehr gut. Ich konnte detaillierte Touren plannen und während der Fahrt wurde meine aktuelle Position angezeigt. Ich wußte immer wo ich bin - auf der Route oder abseits (aus Versehen oder mit Absicht). Leider ist der USB-Anschluss nicht "vibrationsbeständig", sodaß es des öfteren zu Aussetzern des GPS-Signals kommt. Das Tablet erfordert dann einen Neustart, das ist lästig!

    Um diesen Vibrationeinfluss zu eliminieren, kaufte ich mir gestern ein Tablet mit integriertem GPS und hoffte, damit ist das Problem beseitigt. Ja, aber...

    - Autoroute verbindet über den com-Port, der vom internen GPS nicht bedient wird.
    - Also kein Autoroute - detaillierte Tourplanung möglich, aber keine Positions-Anzeige.
    - GoogleMaps - Tourplanung mit Positionsanzeige, nimmt aber nur 12 Zwischenziele - zu wenig für eine detaillierte Tour
    - Here macht nur A nach B - Positionsanzeige, aber keine Tourplanung und kein Import
    - MotoPlaner, Kurviger.de - dienen nur der Tourplanung, um diese in eine Navi-Software oder Navi-Gerät zu exportieren

    Ich habe mir heute Nacht einen Wolf gelesen, bin aber auf keinen grünen Zweig gekommen.

    Was will ich: Ein Programm, das unter Win 8.1/10 eine detaillierte Tourplanung mit mind. 25 Stützstellen (Wegpunkten) ermöglicht und mit dem internen GPS-Signal meinen aktuellen Standpunkt anzeigt. Sprachansage wäre verzichtbar.

    Was will ich nicht : Von Stuttgart nach Berlin eingeben, Auswahl schnell oder kürzest, und dann Sprachansage. Das habe ich schon im Handy.


    Habe auch schon kurz angedacht das alte Tablet mit einer BlueTooth-GPS-Maus zu betreiben, bin aber nicht sicher, ob das BT-Signal auf dem com-Port ankommt.


    Kleiner Mann, was nun??
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • Kauf Dir doch ein "richtiges" Navi. Z. B. von Garmin , Tom Tom
    Dann hast Du Deine Problem gelöst und Dir neue eingekauft
    Mit Gruß von der Siegmündung

    Manfred
  • Ich habe nur eine Software für Windows! Die benutze ich zur Vorbereitung für ein Garmin Navi. Die Software ist mit dem Motorrad Tourenplaner 2008/2009 ausgelaufen funktioniert aber immer noch bestens. Falls Du da Interesse dran hast, kannst Du ja bescheid geben!
    Viele Grüße
    Oliver aus Dortmund

    ----------------------------------------------------------
    BLITZFLUT.de
  • Ich nutze dieses ... My Route ... schaue es dir an.
    Mit nicht gehärteten Geräten am Motorrad habe ich nach etlichen zerbröselten Gerätschaften aufgegeben.
    Will hier nicht den Oberlehrer spielen, nur meine Erfahrung.

    Sonst kenne ich nur Frickellösungen, wo mir meine verbleibende Lebenszeit zu kostbar ist, um sie damit zu verschwenden.
    Lg, Martin, der mit dem Garmin nicht glücklich ist, aber es funktioniert. Und hält.
    Da komm ich her, hier ist gut sein..
    Ellwangen

    dabei mit Spass und K1200RS, K100LT, KTM 690 R :keks:
  • Dein Tablet arbeitet Windows? Dann solltest Du doch auch die Com-Ports einstellen/wählen können. Oder funktioniert das nicht mit einem Tablet?

    Joachim
    "Wie herrlich ist es nichts zu tun
    und dann vom Nichtstun
    auszuruh'n"

    (Heinrich Zille, 1922)

    :police: Nichts gegen Beamte - die tun doch nichts! :police:
  • nach langem gebastel und auto-tomtom jetzt mit garmin zumo 590 sehr zufrieden. ich mag es immer noch nicht aber es macht was ich will.

    ansonsten gibts iGo, navigon und tomtom software für so tablets- aber nix kostenlos...
    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Oliver DO wrote:

    Die benutze ich zur Vorbereitung für ein Garmin Navi
    d.h. Du planst die Tour am Computer und exportierst sie dann in Dein Garmin Navi... :(

    Martin_AA wrote:

    Ich nutze dieses ... My Route ... schaue es dir an.
    Wenn ich das richtig verstanden habe.... auch nur ein (umfangreicher) Routenplaner zum Export ins Navi-Geräte :(


    Kann man gpx-Daten o. ä. in GoogleMaps, Here ... importieren?
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • hoechst wrote:

    ansonsten gibts iGo, navigon und tomtom software für so tablets
    ... bin im Internet drübergestolpert, aber laufen die unter sicher Windows?

    hoechst wrote:

    aber nix kostenlos..
    ja, das wäre natürlich der nächste Schritt - das Geldbeutelchen aufmachen, aber es ist so winzig :( :(

    JoNej wrote:

    Dann solltest Du doch auch die Com-Ports einstellen/wählen können
    ja, das hab ich schon probiert (von com 1 auf com 2 gewechselt). Aber dann sagt AR "an com 2 ist keine GPS-Maus". Das Problem ist, das interne GPS-Signal auf einen com-Port zu bekommen.
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • Uli_S wrote:

    Kann man gpx-Daten o. ä. in GoogleMaps, Here ... importieren?
    In GoogleMaps geht das auf jeden Fall.

    Das Problem mit dem "Navi auf dem Tablett" hat aber schon ein paar Nachteile, wodurch sich eine kostenpflichtige Software eigentlich nicht lohnt.
    Das Tablet müsste schon "ruggedized" sein um für solche Zwecke längerfristig zu funktionieren. (stoßfest, erschütterungsresistent, wasserdicht)
    Außerdem ist die Auswertung der GPS Signale für die Verwendung als GPS-Navigation oftmals nicht ausreichend, schließlich sollte nur in einem begrenzten Abstand der Standort festgestellt werden. (minütliche Positionsdatenabfrage, teils auch nur alle 200 sec. und nur was Android zur Verfügung stellt wird von der Navilösung verwendet, auch wen das Navi nach mehr Daten schreit.)
    Die Ablesbarkeit der Displays in hellem Tageslicht ist auch nicht gerade optimal. (Vielleicht mal mit einem regulären Moppednavi gegen testen, danach wirst Du wahrscheinlich von Deiner DIY Lösung Abstand nehmen)

    Ansonsten,
    viel Erfolg! :thumbsup:
    Ich bin nicht stur, ich bin nur Meinungsstabil!

    Wer hinter meinem Rücken tuschelt befindet sich in guter Position mich am Allerwertesten zu lecken! :neener:


    Es muss nicht immer alles Sinn machen, manchmal reicht's aus wenn's Spass macht!

    Bis neulich, Christian!
  • K-aot wrote:

    "Navi auf dem Tablett" hat aber schon ein paar Nachteile
    ja, aber die Vorteile überwiegen (noch). Internet, Office, Video, Spiele, Synchro....

    K-aot wrote:

    stoßfest, erschütterungsresistent
    ... das ist der Haken

    K-aot wrote:

    GPS-Navigation oftmals nicht ausreichend
    wer schon mal 10m neben der BAB gefahren ist weiß das und erschrickt auch nicht mehr ;)

    K-aot wrote:

    Die Ablesbarkeit der Displays in hellem Tageslicht ist auch nicht gerade optimal
    Wenn die Sonne direkt drauf scheint haste Recht, dann krieg ich immer 'n unheimlich breiten Rücken ;) bzw. verstelle ich die Neigung - oder ich fahr in 'ne andere Richtung :rolling: :rolling:

    K-aot wrote:

    minütliche Positionsdatenabfrage, teils auch nur alle 200 sec
    dieses Problem hatte ich eigentlich noch nicht, dass ich meinem Signal 2km voraus war (über 50m brauchen wir nicht diskutieren)

    K-aot wrote:

    viel Erfolg!
    Danke, gute Wünsche kann man immer brauchen :)
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • K-aot wrote:

    In GoogleMaps geht das auf jeden Fall.
    belese mich grad im Netz und probiers mal aus.

    Aber das Autoroute2011 mit GPS ist schon doll.
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • Ich nutze auf meinem Androidgeräten die Software Locus

    locusmap.eu/de/

    und dazu die Karten von openandromaps.com

    openandromaps.org/

    Die Software läuft auf dem handy und Tablett.

    Bis ich mir ein zweites Garmin gekauft hab hat mein Sohn damit am Moped navigiert. Für das was Du beschreibst ist die Software hinreichend ausgestattet.

    Kompliziert ist es nur weil es sehr viele Einstellungen gibt. Aber mit etwas Einarbeitung klappt das Hervorragend.

    Ich nutze die software am Handy zum Radfahren und Wandern.

    Die Karten sind Freeware auf open Streetmap basierend!
    Ist nen Versuch wert!
    Gruß

    GerdTIR


    --->> Hier gehts zur Userliste ! <<---
    --->> k1100lt.de <<---

    Ich bin Oberpfälzer, kein Franke! Ein kleiner aber wichtiger Unterschied!

    "Ich bin kein besonderer Mensch, ich kann nur etwas besonders gut!" Walter Röhrl

    03´er K1200RS, Zumo 590, Schuberth SC1 Standard
  • GerdTIR wrote:

    ... Androidgeräten die Software Locus
    ja, die Software ist umfangreich.... habe aber keine Info gefunden, dass das auch unter Win läuft.
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • Vielen Dank für Eure Vorschläge und Links.
    Bei der Installation von NAVIGATOR FREE bin ich gescheitert :heul: :heul:
    Der Import einer gpx-Route in GoogleMaps (incl. Striptease wegen Anmeldung) war ernüchternd.

    GerdTIR wrote:

    mobil.teltarif.de/offline-navi…10-karten/news/61534.html
    ..kannte ich schon. Ist eine Navi-SW, kein Routenplaner.

    Ich habe noch das gefunden. Kostet 20 € + Versand. Das NAVIGON EU kosten 80€ und die Kritiken sind "durchwachsen".

    Im Augenblick setze ich das neue Tablet zurück, da der Speicher mittlerweile zugeballert war. Morgen probier ich mich nochmal am NAVIGATOR - vielleicht.

    Warum nur hat mein lieber Freund Bill das Autoroute eingestampft?? :teareye:
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • Uli_S wrote:

    Das NAVIGON EU kosten 80€ und die Kritiken sind "durchwachsen".
    Wird wahrscheinlich die einzig sinnvolle Softwarelösung sein,
    Wenn Navigon, das ja schon seit einiger Zeit zu Garmin gehört, das ähnlich handhabt wie das Android Pendant ist bei allzu starker Konkurrenz zu den Garmin Produkten aber schnell wieder Schluß mit Updates und Weiterentwicklung.
    Wenn Du dann noch den regelmäßigen Ersatz des Tablets wegen Vibrationsschäden dazu rechnest kommst Du wirtschaftlich gesehen mit einem Garmin oder TomTom Biker-Produkt besser aus.
    Da hast Du dann auch entsprechende Planungssoftware dazu und "kurvenreiche" Strecken lassen sich auch mal ad hoc per Knopfdruck planen ohne groß in Karten schauen zu müssen.

    Aber bastel ruhig weiter, macht ja auch Spass, ähnlich wie bei anderen das Schrauben am Bock! :thumbsup:
    Ich bin nicht stur, ich bin nur Meinungsstabil!

    Wer hinter meinem Rücken tuschelt befindet sich in guter Position mich am Allerwertesten zu lecken! :neener:


    Es muss nicht immer alles Sinn machen, manchmal reicht's aus wenn's Spass macht!

    Bis neulich, Christian!
  • Guten Morgen

    Easyroutes ist meines wissens nach ein reiner Routenplaner.

    Da würd ich mir mal das ansehen:

    wiki07.qvgps.com/doku.php?id=de:55_gpsonline:a_intro

    Quovadis muss das beste und umfangreichste Planungsprogramm und Navi für Windows sein.
    Gruß

    GerdTIR


    --->> Hier gehts zur Userliste ! <<---
    --->> k1100lt.de <<---

    Ich bin Oberpfälzer, kein Franke! Ein kleiner aber wichtiger Unterschied!

    "Ich bin kein besonderer Mensch, ich kann nur etwas besonders gut!" Walter Röhrl

    03´er K1200RS, Zumo 590, Schuberth SC1 Standard
  • USB-Problem: magnetisches USB-Ladekabel

    1." Navigator Setup utility" herunterladen und installieren
    2. Setup utility starten und "Applikation installieren" wählen
    3. "PC Navigator intallieren" auswählen
    "Deus mare, Friso litora fecit"