To use all functions of this page, you should register.

Navi Zumo an Magic K1100LT

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Navi Zumo an Magic K1100LT

    Nachdem ich bisher nichts gefunden habe das mir wirklich zusagt, hab ich mal selbst die Feile geschwungen....
    Vorgaben meinerseits:

    -Mach nichts an der K kaputt, das nicht schnell rückzubauen ist.
    -Es soll nicht billig nach Baumarktpfusch aussehen

    -Verdecke keine Instrumente oder Schalter
    -Gute Ablesbarkeit vom Winköl her
    -Tankrucksack soll noch Platz haben
    -machbar solls dann auch noch sein

    Daher:

    [Blocked Image: http://up.picr.de/31192204rb.jpg]


    [Blocked Image: http://up.picr.de/31192212js.jpg]


    [Blocked Image: http://up.picr.de/31192222vo.jpg]

    Decköl kann schnell durch einen mit ohne Loch ersetzt werden. Kabel bleibt dann im Fach liegen. Dazu ist das Isoband gut, es soll Wassereinbruch verhindern, aber auch den Stecker schnell entfernbar machen.

    [Blocked Image: http://up.picr.de/31192226wd.jpg]

    Vielleicht hilfts ja jemanden der ein ähnliches Anliegen hat. :)
    Grüße vom Andy,

    BMW Back Ma´s Wieda :thumbsup:
  • Mit den gleichen Anforderungen aber plus "im Blickfeld" sitzen bei mir die Navis oben an der Verkleidung (rechts statt der Schalter).
    An diese Seitenfachdeckel glaube ich nicht mehr seit ich letzten Sommer einen (rechten) unverhofft während der Fahrt verloren habe...

    Grüße

    Bernhard
  • Naja die Praxis wird es zeigen, ob das der optimale Platz an der LT ist.
    Man soll ja nicht während der Fahrt daran rumfummeln, aber es fummelt sich leichter mit der linken Hand.
    Zumo550-0019.JPGZumo550-0020.JPG
    Muß man ja nicht soviel dran gebaut werden.
    Mit Gruß von der Siegmündung

    Manfred
  • Manfred_SU wrote:

    Naja die Praxis wird es zeigen, ob das der optimale Platz an der LT ist.
    Ich bin hochzufrieden damit. Ich tippe auch mit links dran rum, wenn nötig.
    Links hinbauen ging nicht, da das Radio zu viel Platz einnimmt.
    :)
    Grüße vom Andy,

    BMW Back Ma´s Wieda :thumbsup:
  • Dagegen hilft nur GerdTir seine Halterung.

    gruss holm
    Meine Ost-Motorräder: Simson KR50,S51, Berliner Roller, Jawa175, MZ ES250, TS250/1, ETZ250+251
    Meine ehemaligen BMW: R65, K75, K100LT LIMITED EDITION, R1100GS, K1200RS
    Meine jetzige: K1100LT SPEZIAL EDITION-( RS-Räder,Wilbers komplett,, Bagster-Sitzbank)
  • ehli_STD wrote:

    hast du schon mal überlegt, wieviel meter du fährst, während du nur einmal auf das navi guckst??
    Lebensgefährlich!!!!!!
    Optimal :)
    Also kurz vorm abbiegen hab ich eh meistens unter 200 km/h drauf.....Da gehts gut. :D:

    Und die Zeitspanne ob man jetzt oben oder unten an die Kanzöl schaut machts Kraut nicht fett.
    Grüße vom Andy,

    BMW Back Ma´s Wieda :thumbsup:
  • ehli_STD wrote:

    hast du schon mal überlegt, wieviel meter du fährst, während du nur einmal auf das navi guckst??
    Lebensgefährlich!!!!!!
    Dann darf man auch nicht auf Tacho, Drehzahlmesser und noch schlimmer Temperaturanzeige und Tankuhr schauen.... ;(
    Und noch schlimmer: Der Blick über die Schulter beim Fahrbahnwechsel...
    Gruß
    Helmut
  • Ich mag mich ja täuschen, aber ich hätte gedacht, das bei dieser Einbaulage das Navi beim fahren vom Lenker verdeckt würde.

    Mir wäre es davon ab aber zu tief und zu weit ausserhalb des Blickfeldes montiert.
    ... meint Stefan_SLE

    Achtung: Bis auf weiteres bin ich außer Betrieb:

    Mein "Dumme-Leute-Filter" braucht eine Reinigung und die "Ist-mir-egal-Batterien" sind alle.