Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon regstriert sind, sollten Sie sich anmelden.

Endantrieb Geräusch

  • Endantrieb Geräusch

    Gerne würde ich mal Meinungen lesen zu meinem Problem mit dem Endantrieb. Ich fahre die K75 mit 32/11 EA, 16 Zähne Antriebswelle. Ich fahre viel Autobahn und man darf in der Niederlande nirgendwo schneller fahren als 130. Die 32/11 bringt etwas Ruhe dabei. Im 5-ten zieht das Motorrad kein Wurst mehr vom Teller (hat jemand hier mal geschrieben :D ) aber ich kann damit leben. Lebensdauer des Hinterreifens: plus 20% :) Den Satz habe ich gebraucht gekauft mit 80T km, tadelloser Verzahnung alles OK. Habe 50T damit gefahren. Dann fiel mich vor einigen Monaten plötzlich ein sägendes Geräusch auf, vor allem in 3-ten bei 3000 Umdr. Lager kaputt, so dachte ich. Das stimmte. Das grosse Lager war verschlissen. Da ich nicht die benötigte Abzieher habe, bin ich zum ersten Mal in 30 Jahren zum Garage gegangen, ein BMW Spezialist. Die hat die Lager vom Tellerrad gewechselt. Die von der Welle wären noch gut. Ich hätte bevorzugt dass er gleich 4 Lager gewchselt hätte, aber er ist ja der Fachmann, nicht? Als ich zu Hause das schöne Stück auspackte, habe ich es eigentlich schon gefühlt. Die Welle drehte sich etwas "rauh" in Antriebsrichtung. Und jawohl, das selbe Geräusch beim Fahren. Da habe ich die Lager der Welle auch wechseln lassen. Und jawohl, das selbe Geräusch X( || Ich habe noch 1000 km damit gefahren. Als ich mit 120 dicht an der Leitplanke vorbei fuhr, hörte man den EA heulen. Dann hat das Rad winziges Spiel bekommen. Endgültig aus also. Der Spezialist hat nix entdeckt an der Verzahnung. Ich habe mit einer Lupe und viel Licht die Zähne untersucht, ich kann winzige Riefen am äussersten Ende der Verzahnung des Tellerrads sehen. 450 euronen im Eimer und nicht wissen was los ist..... :mad: Das einzige was ich noch dazu bemerken muss: Es ist mal Wasser eingedrungen durch die Entlüftung. Das Öl war dann weiss und wie Teig. Ich wechsle und kontrolliere immer nach BMW Vorschrift. Habe einige Tausend Km damit gefahren.

    Inzwischen habe ich einen anderen Satz EA/Welle gekauft. Damit fährt meine Geliebte wieder OK.

    Wer kann hier noch etwas vernünftiges über schreiben? ich hoffe dass mein Deutsch gut genug ist.....
  • MichaelFR schrieb:

    K75liebhaber schrieb:

    ich hoffe dass mein Deutsch gut genug ist.
    Dein Deutsch ist :thumpup: :thumpup: :thumpup:
    ...und in jedem Fall um Längen besser als mein holländisch!!!!
    Gruß aus
    K-astorf im
    K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils


    -Whenever people agree with me I always feel I must be wrong-
    -America is the only country that went from barbarism to decadence without civilization in between-

    (Oscar Wilde)
  • Son Mist mit deinem EA....aber, wie schon oben erwähnt, beim

    flyingbrick.de/index.php?user/75-derbonner/

    biste in besten Händen!

    Frauen sind wie Handgranaten: Ziehste den Ring ab, ist das Haus wech!

    Treffen für Heckwegflexer auf der T-Burg 2018, wer hätte Interesse?

    "Ey Clegane, warum hast du immer so ne miese Laune? ....Aus Erfahrung!"
    Sandor Clegane, GoT S7/E1 :mrgreen:



    Fallout 4 Radio Songs - Diamond City Station Full + Track List - YouTube
  • K75liebhaber schrieb:

    Ich fahre die K75 mit 32/11 EA, 16 Zähne Antriebswelle.
    Bist du dir ganz sicher mit den 16 Zähnen an einer 75er von 91 ?
    Dann ist das wahrscheinlich nicht original weil die 75er hatte meines Wissens nie die 16er Welle und 1991 schon längst nicht mehr
    Fragt sich Walter von dr Oschdalb
  • Manchmal ist die Lösung so einfach..... Ein Bekannter von einem Bekannter der BMW Mechaniker ist, hat den EA zerlegt. Er ist 100% sicher. Das Lager der Welle ist nicht erneuert worden. Die Laufringe vom Kugelteil des Lagers sehen aus wie ein Mittelgebirge. :cursing:

    Ich werde mit dem "Spezialist" sprechen wenn ich nicht mehr so wütend bin....... In einigen Tagen...
  • Nachdem ich ein "gutes" Gespräch mit dem Mechaniker hatte, habe ich das Geld von der letzten Reparatur zurück bekommen. Morgen wird der EA bei einem anderen Mechaniker abgeliefert.

    So sieht der Ring des Kugellagerteils aus:

  • K75liebhaber schrieb:

    Morgen wird der EA bei einem anderen Mechaniker abgeliefert.
    Der "andere Mechaniker" ist aber nicht zufällig "derbonner"?

    Bei dem wärst Du dann nämlich (erwiesenermassen) in den allerbesten Händen.
    Gruß aus
    K-astorf im
    K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils


    -Whenever people agree with me I always feel I must be wrong-
    -America is the only country that went from barbarism to decadence without civilization in between-

    (Oscar Wilde)
  • "gebonnert"?
    Gruß aus
    K-astorf im
    K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils


    -Whenever people agree with me I always feel I must be wrong-
    -America is the only country that went from barbarism to decadence without civilization in between-

    (Oscar Wilde)