To use all functions of this page, you should register.

Wer fährt denn hier eine "verquerte" K?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Glückwunsch auch von mir, jo, Stauraum kannste suchen, ich hab immer kleines topcase hinten drauf.. :D
      Gruß Rolf

      K1300S Bj 2014 12200 km 8o Vin: Z497803
      K100RS Bj 1984 Gekauft 1988 KM-Stand echte 61600 km bis jetzt
      Ident-Nr. 0010769K100RS Farbe Porsche-Indisch-Rot :rolleyes:
    • Stauraum? Mit Koffern und grossem Topcase haben wir zu zweit im Urlaub keine Probleme - müsst ihr euren Perlen halt sagen, dass nicht der ganze Hausrat mit muss ;) . Aber ja, die Koffer der 11er sind wohl was grösser.

      Ansonsten: ja, die GT ist ein feines Moped, aber sitzen tu ich auf der 11er besser... Meine Fee sitzt aber definitiv auf der GT besser, also ist klar, worauf die Wahl fällt, wenn wir zu zweit unterwegs sind.

      Ach, und Wolfgang, Du wolltest einen Reifenfred? Kannst Du haben: ich fahre Conti Road Attack 3 in der GT Version. Die ersten haben irgendwo zwischen 8 und 10 tkm gehalten, und die Maschine ist damit angenehm handlich unterwegs. Im Nassen bin ich allerdings nie damit gefahren, kann zur Nasshaftung also keine eigenen Erfahrungswerte beisteuern.
      Dominik ZH

      K1300GT (ZW03566, 8.09) / K1100R (ex RS) (0199457, 4.94) / K100RS 16V (0203406, 4.91)
    • Tach,
      dann will ich hier im „Parallel-Forum“ doch auch mal moin sagen.
      Wie einige ja schon wissen, habe ich im Februar der 12er GT eines Forumskollegen ein neues Zuhause gegeben.
      Ich habe meine 11er RS geliebt, optisch auch jetzt noch noch das beste Möppi überhaupt. Aber gegen die neue Technik „sieht“ sie dann doch schon alt aus. Mit der 12 bin ich zwar erst ca. 3000 km gefahren, aber bis jetzt voll begeistert. Hatte bis jetzt aber auch noch keinen Werkstatt Besuch nötig. Das kommt jetzt bald, bei 60000. Schaun mer ma. Ansonsten allen viele schöne, sturz- und Unfallfreie Kilometer mit den moderneren Ziegelsteinen.

      guat Goahn

      Michael
      die form des steins ist rund, sie hat kein anfang und kein ende;so wie die kraft des steins ist sie endlos.
      der stein ist vollkommen in seiner art, er ist ein werk der natur.seine struktur ist fest, sie gleicht einem soliden haus, in den man sicher wohnen kann.
      Chased by Bear; Santee Sioux
    • Wolfgang_FR wrote:

      Die 11erLT ist schon Klasse.
      Aber jetzt musste was Aktuelleres her. K1200GT von 2008.
      Supermotorrad.
      Auch wenn die Reisetauglichkeit auf der 11er LT besser ist. Windschutz; Stauraum (sagt zumindest die Beste aller Ehefrauen)

      PS: Gibt es hier schon einen Reifenfred?
      Dann hier auch herzlich Willkommen und viel Spaß mit der neue K

      Nicole
      Viele Grüße aus Blomberg "der kleinen Stadt, die alles hat"

      Nicole