To use all functions of this page, you should register.

LT-Lenker an RS

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • LT-Lenker an RS

    Hallo zusammen

    Ich konnte einem sehr günstigen Angebot nicht widerstehen und bin nun seit gestern stolzer Besitzer einer schönen roten K1100RS mit nur 57.000 km – Seitenkoffer mit Innentaschen waren auch noch mit dabei.

    IMG_14766_2000.JPG

    Ich möchte auf jeden Fall einen LT-Lenker anbauen und evtl. auch eine höhere Scheibe.

    Zunächst mal die Frage nach dem LT-Lenker: Geht der Anbau ohne Probleme, wenn auch die Züge für Kupplung, Gas, Standgaserhöhung und der Bremsschlauch von der LT verbaut werden?

    Reichen die Elektrokabel der RS längenmässig auch bis an die entsprechenden Positionen am LT-Lenker?

    Hat das schon mal jemand von Euch gemacht?

    Was muss ich dabei bedenken?

    Vielen Dank für Tipps im Voraus.
    Michael

    Mache es so einfach wie möglich - aber nie einfacher (Albert Einstein)
  • Kabel der Lenkerschalter sind lang genug und passen.
    Obere Bremsleitung muss neu.
    Seilzüge müssen ebenfalls neu.
    Prallplatte muss geändert werden.
    LT-Lenker an RS sieht schrullig aus.
    ... meint Stefan_SLE

    Achtung: Bis auf weiteres bin ich außer Betrieb:

    Mein "Dumme-Leute-Filter" braucht eine Reinigung und die "Ist-mir-egal-Batterien" sind alle.


    The post was edited 1 time, last by Flagg ().

  • Hallo Heinz

    Eine "richtige" LT habe ich ja bereits. Die fahre ich allerdings mit Heidenau.

    Da wäre eine weitere LT keine wirkliche Ergänzung.

    Aber eine RS mit den RS-Felgen und den breiteren und moderneren Reifen mit "Rentnerlenker" wäre schon etwas anderes als eine LT mit Heidenau.

    Hoffe, dass es als Begründung akzeptiert wird.
    Michael

    Mache es so einfach wie möglich - aber nie einfacher (Albert Einstein)
  • Es hat "akzeptiert zu werden" - Dein Mopped, dein Geschmack, deine Entscheidung!!
    Alles andere ist dummes blabla.
    ... meint Stefan_SLE

    Achtung: Bis auf weiteres bin ich außer Betrieb:

    Mein "Dumme-Leute-Filter" braucht eine Reinigung und die "Ist-mir-egal-Batterien" sind alle.


  • Hallo Michael,

    Lenker kannst du tauschen, alle Züge u. Bremsleitung von der LT müssen verbaut werden.

    Die Leitungen der Schaltereinheiten sind baugleich u. liegen bei der RS in Schlaufen unter dem Tank.

    Schönes Mopped übrigens.

    Karl SO

    Oh, zwischendurch zu viel gequatscht u. schon ist alles beantwortet :)

    The post was edited 1 time, last by Karl SO ().

  • Mach dir doch einen Superbike Lenker drauf. Einen LT Lenker? Warum nicht gleich einen Ape? Sorry, nur meine Meinung.
    Gruß Bernd

    VIN 0198881K1100RS

    (Es gibt zwei Arten von Menschen: Toilettenpapier richtig herum Aufhänger und falsch herum Aufhänger)
  • Hallo Stefan

    Danke für den Hinweis.

    Ok, der LT-Lenker sieht vielleicht etwas verunglückt aus an einer RS. Ich möchte einen "etwas" höheren und breiteren Lenker als den Originallenker. Gibt es eine Alternative zum LT-Lenker, die auch in der Schweizden Segen der Prüfer bekäme?

    Ich habe gesehen, dass es eine etwas höhere Scheibenim Zubehör gibt, die an die RS passt. Evtl. würde es damit nicht mehr ganz soschlimm aussehen. Ich kann es mir immer erst vorstellen, wenn ich es sehe :D
    Michael

    Mache es so einfach wie möglich - aber nie einfacher (Albert Einstein)

    The post was edited 1 time, last by MichaelZH ().

  • Hallo Bernd

    Der LT-Lenker kam mir als erstes in den Sinn,weil er vermutlich am einfachsten anzubauen wäre. Bin für konstruktive Vorschläge durchaus offen.

    Aber am Ende ist mir ein gutes Fahrgefühl wichtiger als die Optik. Für die Eisdiele zum Posen hätte ich dann noch Alternativen.
    Michael

    Mache es so einfach wie möglich - aber nie einfacher (Albert Einstein)

    The post was edited 2 times, last by MichaelZH ().

  • MichaelZH wrote:

    Ok, der LT-Lenker sieht vielleicht etwas verunglückt aus an einer RS. Ich möchte einen "etwas" höheren und breiteren Lenker als denOriginallenker. Gibt es eine Alternative zum LT-Lenker, die auch in der Schweizden Segen der Prüfer bekäme?
    Ein Basis-Lenker wär zumindest noch ansehbar!

    Grüße Max
    Venceremos! :thumpup: :thumpup: :thumpup: :thumpup:

    drei ... sind Spaß genug
    Mae West: Eine Kurve ist die lieblichste Entfernung zwischen zwei Punkten
  • Habedere,

    hat da nicht mal wer nen Basis-Lenker mit etwas höheren und leicht nach hinten reichenden Risern verbaut?
    Servus
    Peter

    Wenn ein Mann sagt, er macht das, dann macht er das auch, man muss ihn nicht alle sechs Monate daran erinnern.
    Dabei seit Mmmmh ? Wurscht, Hauptsache gerne dabei !
  • Als meine LT noch RS war hatte ich einen Superbike von LSL drauf gebaut. Ich brauchte allerdings noch die Lenkerversatzklemmen damit der Lenker nich an die Verkleidung stieß. Bei meinem Körperbau passte es sehr gut. Ich habe damals mit einem Forums Teilnehmer die LT/RS spezifischen Teile getauscht. Es war Detlef GG, vielleicht liest er mit, obwohl lange nichts von ihm gelesen.
    Gruß Bernd

    VIN 0198881K1100RS

    (Es gibt zwei Arten von Menschen: Toilettenpapier richtig herum Aufhänger und falsch herum Aufhänger)
  • Michael

    Ich komme mal mit meiner 11er mit Superbike Lenker bei Dir vorbei gedüst, dann kannst Du Dir ein Bild machen, was neben dem LT Lenker auch noch gehen könnte. Was meinst Du?

    LT Lenker an der RS geht meiner Meinung nach gar nicht, aber mir muss es ja auch nicht gefallen - ich habe ja bereits eine schöne RS da stehen ;)
    Dominik ZH

    K1300GT (ZW03566, 8.09) / K1100R (ex RS) (0199457, 4.94) / K100RS 16V (0203406, 4.91)
  • Hallo Dominik

    Vielen Dank für Dein Angebot, welches ich gerne annehme. Wir können uns hier bei uns treffen oder auch auf halber Strecke und vielleicht noch eine kleine Runde gemeinsam fahren. Auf jeden Fall wäre das mich mich, dem es vielleicht an Vorstellungskraft fehlt, was gut aussieht, eine sehr grosse Hilfe, vielleicht auch mal Probesitzen zu können. An einem LT-Lenker hängt mein Herzblut nicht, wenn es eine "bessere" Lösung gibt, wäre es doch super. Schön wäre es, wenn ich das "Projekt" vor dem Eiffeltreffen abschliessen könnte. Dann wäre alles parat zum Kurvenräubern.

    Melde Dich bitte gerne, sobald das Wetter offen ist und Du zu Zeit hast. Ich bin zeitlich sehr flexibel.
    Michael

    Mache es so einfach wie möglich - aber nie einfacher (Albert Einstein)