Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon regstriert sind, sollten Sie sich anmelden.

Gummilager Motorschutzbügel rechts: Mutter lässt sich nicht lösen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gummilager Motorschutzbügel rechts: Mutter lässt sich nicht lösen

    Erstmal schöne Pfingsten Euch allen!

    Um sie schön polieren zu können, wollte ich die beiden Sturzbügel abbauen. Auf der rechten Seite gibt es das Problem, dass ich nur eine der Muttern (Teil 9 in der Zeichnung) entfernen kann, mit der der Bügel am Gummilager (Teil 12) befestigt ist, da bei der anderen Mutter das Gewinde mitdreht. Der runde Kopf auf der Rückseite dreht mit (s. Foto in der Anlage).

    realoem.com/bmw/de/showparts?i…526,_0536_&diagId=46_0127

    Habt Ihr eine Idee, was ich tun kann? Danke fürs Mitdenken :)

    Georg
    Dateien
  • Mach Pos 12 mit Sturzbügel ab und "brenn" ein Schweißpunkt hinten drauf. Bitte nur kurz da die Schrauben m.E.n. Gummigelagert sind.

    Das kommt davon wenn man zuviel putzen will!!! :trost: :trost:
    Mit Gruß von der Siegmündung

    Manfred
  • ninapastis schrieb:

    Mit ner Grippzange gegenhalten, oder in montiertem Zustand putzen

    p.s. Bauste die Scheibe zum Putzen auch ab :confused:
    Gripzange könnte eventuell klappen, gute Idee! Schweißpunkt auch, aber das kann ich nicht selbst.

    Ich dachte: schnell mal abgebaut, schön in die Sonne setzen und mal alle Ecken der Teile schön polieren, auch da wo man sonst nicht so gut rankommt (statt auf dem Boden hocken) :D

    Gruß
    Georg
  • Moin Georg.
    Hatte ich neulich am Auspuffhalter. Bei einem Freund Schweißpunkt drauf und die Mutter hatte verloren.
    Viel Erfolg wünscht der
    Chris
    K 100 RT Bj. '89
    R 80 RT Bj. '89 (IBA 38577)
    in Pflege: F 650 ST
    früher gefahren: MZ TS 250; R 60/5; R 100 S; K 100 RT