Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon regstriert sind, sollten Sie sich anmelden.

Newbie sucht K1 Kontakt in Raum Ingolstadt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      ohne das Moped gehört zu haben, frag den Verkäufer mal ob das Thema Nebenluft bei dem Motorrad schon gemacht wurde!

      Das ist meiner Erfahrung nach der Hauptgrund für ungewöhnliche Geräusche, Vibrationen und sauberen Rundlauf.

      Wenn das Problem noch nicht behoben ist brauchst du normalerweise diese Teile:

      k1100lt.de/index.php/technik/falschluft

      Nachdem ich schon über 60 Moppeds überholt hab, glaub mir, egal was er Eigner sagt. die Teile sind nach spätestens 8 - 10 Jahren steinhart rissig und defekt.

      Ja das Moped läuft auch so, aber nach der Kur erkennst du sie nicht wieder!
      Gruß

      GerdTIR


      --->> Hier gehts zur Userliste ! <<---
      --->> k1100lt.de <<---

      Ich bin Oberpfälzer, kein Franke! Ein kleiner aber wichtiger Unterschied!

      "Ich bin kein besonderer Mensch, ich kann nur etwas besonders gut!" Walter Röhrl

      03´er K1200RS, Zumo 590, Schuberth SC1 Standard

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GerdTIR ()

    • ... guter Punkt. Danke dafür - tolle Stückliste :). Das Krad vom Samstag hatte noch ein paar Macken mehr - in der Summe der Dinge hatte ich Interesse abgesagt.

      Halte euch auf meiner Kaufreise auf dem Laufenden.

      Ziel wäre eine Anschaffung in diesem Jahr und Überholung/Inbetriebnahme über den Winter.

      Suche eine erhaltenswerte K1 - Farbe, ABS usw. ist mir erst mal egal :).

      @Autoscout24: - die blaugelbe mit 2500km und 6499 Euro in Kiel ist schon mal ein fieser BetrugsVersuch. Bike in Schweden, Überweisung Vorkasse, dann Vertrag und Krad verschicken... hoffe, dass da keiner drauf reinfällt.

      Viele Grüsse
      Zig
    • Hast du das mit dem Betrugsversuch gemeldet?
      Es gibt Menschen, die treten in unser Leben und begleiten uns für eine Weile.
      Manche bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

      Perfekt wäre das Leben, wenn Hirn und Herz in einer gleichberechtigten Partnerschaft miteinander Entscheidungen treffen würden!
      Bei mir ist es leider so, dass beide oft nicht mal freundschaftlich miteinander kommunizieren wollen!
    • Hallo Zig,

      Was sind den deine Preisvorstellung ?

      Unter 2000€ wird es schwierig .
      Aber so um 3000-3500 € bekommt man schon eine K1


      Kannst dich ja mal melden ...

      Gruß Michael
      von K zu K
      Mitglied seit: 19.10.2002
      Meenzer
    • ziggyMUC schrieb:

      @Autoscout24: - die blaugelbe mit 2500km und 6499 Euro in Kiel ist schon mal ein fieser BetrugsVersuch. Bike in Schweden, Überweisung Vorkasse, dann Vertrag und Krad verschicken... hoffe, dass da keiner drauf reinfällt.

      Die 2.298 km Gesamtfahrleistung sind echt und garantiert!
      Originalmotor - natürlich unangetastet, gerade mal gut eingefahren.
      Der Zustand ist nahezu neuwertig, meine BMW-Werkstätte ist jedes Jahr bei der Überprüfung ganz entzückt.


      Wenn ich diese Beschreibung lese werde ich schon stutzig , 30 Jahre alt und 2300 Kilometer kann ja noch sein . ABER jedes Jahr in der BMW - Werkstatt ? Wozu ? Um alle ( rechnerisch ) 76 Kilometer einen Kundendienst zu machen ? :banghead: :banghead: :banghead:
      Klar daß die Werkstatt entzückt wäre wenn dem so ist :trost:
      Meint Walter von dr Oschdalb









    • AAWARI schrieb:

      ziggyMUC schrieb:

      @Autoscout24: - die blaugelbe mit 2500km und 6499 Euro in Kiel ist schon mal ein fieser BetrugsVersuch. Bike in Schweden, Überweisung Vorkasse, dann Vertrag und Krad verschicken... hoffe, dass da keiner drauf reinfällt.
      Die 2.298 km Gesamtfahrleistung sind echt und garantiert!
      Originalmotor - natürlich unangetastet, gerade mal gut eingefahren.
      Der Zustand ist nahezu neuwertig, meine BMW-Werkstätte ist jedes Jahr bei der Überprüfung ganz entzückt.


      Wenn ich diese Beschreibung lese werde ich schon stutzig , 30 Jahre alt und 2300 Kilometer kann ja noch sein . ABER jedes Jahr in der BMW - Werkstatt ? Wozu ? Um alle ( rechnerisch ) 76 Kilometer einen Kundendienst zu machen ? :banghead: :banghead: :banghead:
      Klar daß die Werkstatt entzückt wäre wenn dem so ist :trost:
      Meint Walter von dr Oschdalb
      Selbiges hab ich mir auch gedacht bei der schwulstigen Beschreibung.
      Gruß von Markus dem Mosel-Bayer
    • ... die Ultima auf Autoscout für 8900 ist m.E. der nächste Betrugsversuch.

      Verkäufer hat Deutschland verlassen - kann das Motorrad nur verschicken usw.

      Würde mich nicht wundern, wenn hier jemand die Fotos kennt. Soll Ultima #40 sein.

      Viele Grüsse
      Zig
    • AAWARI schrieb:

      30 Jahre alt und 2300 Kilometer kann ja noch sein . ABER jedes Jahr in der BMW - Werkstatt ? Wozu ? Um alle ( rechnerisch ) 76 Kilometer einen Kundendienst zu machen ?
      Nun ja, für die Serviceintervalle gibt es ja nicht nur Kilometergrenzen, sondern auch zeitliche, jenachdem was zuerst erreicht wird. :lollol:
      Heinz



      "Technischer Fortschritt ist wie eine Axt in den Händen eines pathologischen Kriminellen."

      Albert Einstein