Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon regstriert sind, sollten Sie sich anmelden.

[Forschungsarbeit] Eure Hilfe ist gefragt!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Forschungsarbeit] Eure Hilfe ist gefragt!

      Hallo ihr alle,

      ich bin Amadeus und schreibe aktuell meine Forschungsarbeit. Dabei habe ich mich auf Datenschutz und Navigationsapps spezialisiert - und zwar für Motorrad-Navigation (und Tracking), ein sehr spezielles, aber auch ein sehr interessantes Feld. Ich denke, da seit ihr doch die Experten für?

      Ziel ist es, herauszufinden, wie Motorradfahrer zum Thema Datenschutz stehen, wenn sie eine Navigationapp verwenden - die große Frage dahinter: Was wollt ihr von euch preisgeben? Zu tief will ich nun auch nicht einsteigen, damit ich euch nicht unbewusst in eine Richtung lenke.
      Das gute an der Sache, für die Umfrage müsst ihr fast nichts von euch preisgeben (wäre ja auch dumm, wenn ich über Datenschutz schreibe, und dann eure Daten falsch nutze :D )

      Nun muss ich euch also leider um eure kostbare Zeit bitten - ich freue mich über jeden, der mal zwei Minuten hat, um das auszufüllen, meine Befragungsgruppe ist sowieso sehr begrenzt...

      Hier geht es zur Umfrage

      Ich danke euch allen vielmals!!
      Euer Forscher

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ForscherAmadeus ()

    • Vielen Dank für die Hinweise. Den Link habe ich ersetzt und ein paar Hinweise zum Ziel ergänzt - zu viel darf ich aber auch nicht schreiben, damit ihr nicht unbewusst in eine Richtung gelenkt werdet.

      Zu mir gibt es leider nicht viel zu sagen, außer, dass ich Student bin und nun aktuell meine Forschungsarbeit schreibe - das frisst genug Zeit, dass man nebenbei keine Freizeit mehr haben kann :D
    • Ich schreibe was zum Thema Datenschutz - könnt Ihr Euch hier mal eintragen...? Der ist echt gut.

      Ich dachte bis jetzt, Zweck des Forums hat was mit Motorrad fahren / schrauben / Treffen zu tun und nicht um als Datenbasis für Semesterarbeiten herzuhalten.
      Vor diesem Hintergrund sollte man sich wohl seine Einstellungen im Profil nochmals ansehen und die eine oder andere Sichtbarkeit von "registrierte Benutzer" auf "Freunde" drehen,
      meint der
      Klaus
    • Ausgefüllt. Alter und Geschlecht, was zum Schluss abgefragt wird, kann man auch durch Eintrag eines simplen . beantworten - drum für mich kein Problem, da zu helfen.
      Dominik ZH

      K1300GT (ZW03566, 8.09) / K1100R (ex RS) (0199457, 4.94) / K100RS 16V (0203406, 4.91)
    • @Klaus: Ich kann deine Einwände natürlich verstehen, aber ich hoffe, du kannst auch meine missliche Lage etwas nachvollziehen - mein Studium erwartet diverse Studienarbeiten, die Forschungsarbeit ist eine der größten, ein Forschungsanteil gehört dazu. Den kann ich nur erbringen, wenn ich die Spezialisten in diesem Thema befrage und das sind nun einmal die Motorradfahrer, die damit zu tun haben - wer sollte es besser wissen, als die, die damit regelmäßig zu tun haben?
      Das Daten von euch erhoben werden, passt mir auch nicht. War auch in der Originalumfrage nicht so gedacht (mir ist die Ironie durchaus bewusst). Leider meinte einer meiner Kommilitonen ein ähnliches Thema zu bearbeiten und unser Dozent ist der festen Überzeugung, dass man da ja eine Vergleichbarkeit schaffen muss. Das was nun verlangt wird (Alter und Herkunft) sollte eigentlich noch viel mehr werden - nach langwierigen Diskussionen konnte ich sie davon überzeugen, dass mehr Daten dem Ziel der Arbeit zuwider laufen. Ganz konnte ich den Kampf leider nicht gewinnen.

      @Sandy: Das wird wohl leider eher nichts - schon alleine, weil ich selbst nicht mehr fahre, seitdem ich einen Unfall hatte. Und ich kann ja nicht der einzige sein, der mit dem Auto ankommt :D

      @all: Natürlich kann ich verstehen, wenn ihr nicht mitmachen wollt - ich möchte euch auch nicht überzeugen. Aber vielleicht ist der ein oder andere ja doch bereit, zwei Minuten zu opfern, um mir (gelinde gesagt) den A**** zu retten, ihr könnt euch nämlich gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich freue, wenn das vorbei ist.
    • ForscherAmadeus schrieb:

      Und ich kann ja nicht der einzige sein, der mit dem Auto ankommt
      Warum nicht ??

      ForscherAmadeus schrieb:

      zu viel darf ich aber auch nicht schreiben, damit ihr nicht unbewusst in eine Richtung gelenkt werdet.
      Was Dich aber nicht daran hindern sollte, Dich ein wenig "umfangreicher" vorzustellen. Inwieweit das Deiner Forschungsarbeit Abbruch tun könnte erschliesst sich mir nämlich nicht auf Anhieb.
      Immerhin "erwartest" Du etwas von uns.
      Gruß aus
      K-astorf im K-reis Herzogtum-Lauenburg
      (im ECHTEN Norden)
      Onkel Nils

      Nich ann rumfummeln wenn't löpt!!

      Echte Nordlichter frieren nicht!!
      Wir zittern vor Wut, dass es nicht noch kälter ist!!!



    • Gut, kurz zu mir: Ich bin 28 Jahre als, Masterstudent. War früher einmal Motorradfahrer, kann das aber auf Grund eines Unfalls (nicht mit dem Motorrad) leider nicht mehr - die Faszination für das Motorrad hat mich aber nie ganz losgelassen.
      Ich bin Halbamerikaner, ziehe wohl demnächst (wenn das mit dem Job für die Masterarbeit alles so klappt) auch erstmal länger dorthin.
      Und ich verfluche diese Forschungsarbeit immer mehr, muss das aber jetzt durch ziehen, weil ich den Abschluss nunmal gerne hätte, mit dem Bachelor kommt man nämlich auf dem Arbeitsmarkt nicht weit.

      Es ist wirklich lustig, wenn man über Datenschutz schreibt (weil man selbst darauf achtet), etwas über sich im Internet zu posten - wie viel gebe ich preis, wo höre ich damit auf.
    • Falls das für deine Doktorarbeit relevant ist : Mein Navi besteht aus bunt bedrucktem Papier , in der Luxusausführung wasserfest laminiert :mrgreen:

      Mehr sag ich nicht dazu :pflaster:

      Meint Walter von dr Oschdalb
    • Ich hatte mich auch auf tiefgründigere Fragen eingestellt.
      Der liebe Datenschutz.... Wer mich sucht, wird mich finden... und bekommt 'nen Kaffee - ob mit oder ohne Navi. Und bei Geld hört die Freundschaft auf, sagte schon meine Oma.
      Frank
      von der Sonnenseite des Wiehengebirge! :sunny:
      Vor der Garage: 52°13'12.1"N 8°27'43.4"E


      Dabei im FB seit dem 03.04.05
    • So recht viel persönliche Daten werden in der Umfrage nicht abgefragt, zumindest nicht mehr als gemeinhin das "Netz" eh schon wüßte (Hintergrunddatenübermittlung!)
      Also, warum jetzt mal nicht helfen, die nachfolgenden Generationen wollen auch mal ein vernünftigen Beruf ausüben.
      Außerdem laufen hier massenweise Themen auf, die so rein gar nichts mit Motorrad zu tun haben. Da frage ich mich, was das im einem Motorradforum verloren hat. Das Navithema und der einhergehende Datenschutz (warum braucht eine Navigationssoftware Zugriff auf meine Kontakte oder einen Log in ??) schlägt noch eine Brücke zum Motorrad.
      Klaus_RO
    • Wenn die Kontakte ihrerseits den Standort freigeben, dann könnte die App somit gleich zu denen routen.
      Ebenso Zugriff Wetterapp in Kombi mit Regenradar, so könnte die App Dich trocken ans Ziel bringen.

      usw.

      Ob man das will, mag usw. steht auf einem anderen Papier.
      Gruß Steffen alias Gräzer
    • Mir geht es weniger um die "Umfrage", eher um das "wie"...................................

      Ich lese den Threed von einem "Unbekannten", der ne Umfrage für sein Studium macht!

      Ist ja nicht schlimm, tut bestimmt auch nicht weh, aber macht "ihr" so was auch am Telefon...............?

      Tut telefonisch auch nicht weh, den "Frager" kenn ich auch nicht und für was es am Ende verwendet wird weis ich auch nicht ;)

      Sorry, persönlich eventuell, aber auf diese anonyme Art und Weise, ne danke :coolesau:
      Gruß

      Sandy
    • Man man man kommt mal wieder runter.
      Hier muss keiner die Hose runter lassen oder sonstwas.
      Wenn jemand keinen Bock drauf hat, dann Thread zu machen und woanders lesen.

      In der Fussgängerzone wird man auch von Hinz und Kunz angequatscht, mal schnell ne Befragung hierzu oder dazu.
      Da kann ich auch entscheiden weiter zu gehen und nur weil ich da ein Gesicht sehe sind die Befrager mir auch nicht bekannt.

      Der Jung macht es richtig, er geht dahin wo die Nutzer sind.
      Wo soll er sonst ein halbwegs repräsentatives Ergebnis herbekommen?

      @Amadeus, eine Frage hättest Du noch aufnehmen können.
      "Nutzt Du heute eine Navi, oder eine App und wenn Navi defekt, dann wieder Navi oder wechsel zu einer App."
      Gruß Steffen alias Gräzer