Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon regstriert sind, sollten Sie sich anmelden.

K75 - Erfahrungswerte Reifen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • So erging es mir am Montag... Bei trockener Straße auf Arbeit. Auf dem Weg nach Hause hieß es im (Helm)Radio, das die B14 zwischen Sulzbach und der B39 wegen heftigem Schneefall gesperrt sei.
    Bis Oppenweiler (3 Km von diesem Sulzbach entfernt) nur nasse Straßen und etwas Schneefall - kein Grund zur Sorge.
    Meinten die ein anderes Sulzbach? Dann ist der Schneefall innerhalb drei Kilometer so heftig geworden, das ich froh war in Sulzbach Ortsanfang meine K75 an einer Tanke abstellen zu können, meine Maxxis-Reifen waren längst überfordert...
    Ich bin dann am Dienstag mit dem Auto auf Arbeit und die Straßen waren frei und heute früh bin ich auch zu feig für die "K" gewesen und lieber mit dem "Bonsai-Chopper" gefahrenk-IMG_20181018_180439.jpg

    Wieder verarscht: Hin und rück Weg 90 Km trocken
    Wüstenrot - wohnen, wo Andere Urlaub machen
  • @steffen_grz
    Ja, das ist in der Tat ein Punkt. Ich mache sie immer wieder zwischendurch sauber, aber ganz vermeiden lässt sich das Streusalz nicht. Ich fahre damit halt zur Arbeit, weil Auto nach Düsseldorf rein ein Albtraum ist, vom Parken nicht zu reden. Mit der Bahn brauche ich fast doppelt so lange und knallvoll und unzuverlässig ist sie darüber hinaus. Oft weiche ich lieber auf's Fahrrad aus, auch bei Schnee...

    @Joachim_K
    Wirklich toll ist das aber nicht, und inwiefern ich das "sicher" nennen würde, weiß ich nicht. Du musst halt alles seeehr vorsichtig und langsam machen, dann geht's eigentlich.

    Von meinen Eltern zurück musste ich allerdings auch noch. Da waren bereits wieder ein paar cm dazugekommen. Aber ich bin heil angekommen, trotz mittlerweile etwas unangenehmer Straßenverhältnisse...
    Dateien
    '92er K75 basis, 166.000 km
    '83er K100 basis, 61.700 km

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von gaston73 ()