Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon regstriert sind, sollten Sie sich anmelden.

Neuer OP in der Ostschweiz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuer OP in der Ostschweiz

    Saluti

    wie noch nicht alle wissen, sind wir in die Ostschweiz umgezogen. Alles fast perfekt, nur die Luxussituation mit der Werkstatt im Haus konnte ich trotz aller Anstrengungen nicht herstellen. Ich trauere meinem OP sehr nach...
    IMG_4911.JPG Adieu! ;( ;( :?.

    Ich suche weiter danach, habe aber keinen Druck mehr, da ich eine gute Lösung gefunden habe. Eine Riesengarage mitten in der Stadt St. Gallen. Leider 11km entfernt, aber naja - man kann nicht alles haben. Dafür mit ÖV von mir zu Hause schnell erreichbar, Essen und Trinken um mich herum, Parkplatz vor der Türe, Heizung (!!), Stark- und Normalstrom, Wasseranschluss mit Abwasser. Bezahlbar.
    Leider benötigt die Höhle ein wenig Arbeit bis es soweit ist.... :o :o :o :wacko: :wacko:
    DSC00478.JPG

    Aber 11,2m lang, 3,60 breit und 2,60 hoch reichen für meine Zwecke, 2-4 Mopeds zu parken und an Einem davon schrauben zu können. Danke für den Deckenbohrbeitrag, muss ja meinen elektrischen Seilzug auch wieder aufhängen. Vorher war das ein Lackierraum, deshalb die Hakenanlage über die gesamte Werkstattlänge - sehr praktisch für Verkleidungsteile und Klamotten..

    DSC00485.JPG Nein, es werden dort keine Lammhälften gelagert oder Serrano-Schinken angeboten. :geek:

    Diese blöde Filteranlage werde ich zurückbauen und verkleiden. Vielleicht legen wir zum Spass mal Spannung an den Lüfter und schauen ob er noch dreht- den könnte man ja drin lassen und beim Synchronisieren........ Ich habe ein paar nette Ideen mit Lagerboxen in den Stahlquadraten verworfen, ich habe schon genug Lagerplatz in den Schränken. Ab nächste Woche wird das Ding etwas schicker gemacht, später wird noch das Druckluft- , Elektrozeugs und Licht verlegt, dank NEON Rene diesmal ORDENTLICH !! Der Kompressor kommt hinter die Wand. :sunny: :drinkingcheers:
    DSC00496.JPG

    Dann einmal überpolieren, staubsaugen und Mitte November ziehe ich den Krempel um. Das detaillierte Einrichten wird noch ne Weile dauern, aber nach dem Weihnachtsurlaub, den ich komplett in meiner Schrauberbude verbringe, ist dann alles wieder bereit und die erste Maschine fertig inspektioniert. Und später, wenn es wieder sonniger wird, lege ich mal ne Sankt Galler auf den Grill :thumpup:
    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Welche Möglichkeiten-Klasse!
    Ein Raum,um Schrauberträume zu verwirklichen. Die mopedlose Winterzeit ist gerettet. :thumpup:

    gruss holm
    Meine Ost-Motorräder: Simson KR50,S51, Berliner Roller, Jawa175, MZ ES250, TS250/1, ETZ250+251
    Meine ehemaligen BMW: R65, K75, K100LT LIMITED EDITION, R1100GS, K1200RS
    Meine jetzige: K1100LT SPEZIAL EDITION-( RS-Räder,Wilbers komplett,, Bagster-Sitzbank)
  • Anstatt den Lüfter auszubauen, kannst du das Ganze doch zum Windkanal aufrüsten.
    Hat nicht jeder in der Bastelbude daheim...
    mfg Klaus

    Franken sind garstig.
    Sie können es halt nur nicht so zeigen...
  • Bassd Scho' !!

    :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    Gruß aus
    K-astorf im K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils

    Nich ann rumfummeln wenn't löpt!!

    Echte Nordlichter frieren nicht!!
    Wir zittern vor Wut, dass es nicht noch kälter ist!!!



  • Prima Grundlage als Schrauberbude, da kannste Dich wenigstens auch bewegen

    Gruß

    Peter
  • hoechst schrieb:

    Diese blöde Filteranlage werde ich zurückbauen und verkleiden.
    Warum? Dann könnte man doch halbwegs professionell mal ein paar Teile lackieren, so denn der Lüfter noch arbeitet.
    Heinz



    "Technischer Fortschritt ist wie eine Axt in den Händen eines pathologischen Kriminellen."

    Albert Einstein
  • Heya Ralf, machst Du auch etwas frische Farbe? Wird gleich alles viel heller.....

    Ich könnte ja schon am Donnerstag vorbeikommen wegen der Elektrik, dann kannst Du am Freitag einkaufen gehen.
    Grüsse aus der Zentralschweiz

    René


    "Der Geist ist wie ein Fallschirm, es ist besser wenn er offen ist."
  • Den Grauschleier kann man erstmal wegstaubsaugen ! Kommt ja noch... Und FARBE ist echt genug an den Wänden und auf dem Boden :rolleyes: :shock:

    Rene, der 1.11. ist bei uns kein Feiertag, ich muss in Aarau in den OP und bin erst am Nachmittag wieder da. Ich melde mich per Wazzupp für Details. 8o
    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Schade, dass Du nochmal von vorn anfangen musst, Ralf, aber so ist das eben bei einem Umzug. Platz ist ja genug.
    Ich hoffe, der Vermieter weiß und ist damit einverstanden, dass da eine semiprofessionelle Werkstatt entsteht - wir hatten das Thema hier schon mal...
    "Meine Beine sind grau, meine Ohren sind leer, meine Augen sind alt und gebeugt..." - Brian - Szene 13
  • Die Länge hätte ich auch gern als Schrauberbude!
    Da haste 'ne tolle Rep.-Location. :thumpup:

    Neidisch der Matze ist
    Ich zähle keine Kalorien, ich gebe Ihnen ein neues Zuhause!
  • Servus Ralf,

    Glückwunsch zu Deinem neuen "Bastelruemli"! Da hast Du sicher genug Platz, um Dich nach Belieben einzurichten (inkl. Kaffee-Ecke).
    Viel Spaß und gutes Gelingen!


    Bernd
  • Schmal und lang die Schrauberbude, dass schreit doch schon nach einem Top-Fueler! So mit 10 K Motoren? Ok, reicht leider nicht!
    Gruß Bernd

    VIN 0198881K1100RS

    (Es gibt zwei Arten von Menschen: Toilettenpapier richtig herum Aufhänger und falsch herum Aufhänger)