Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon regstriert sind, sollten Sie sich anmelden.

Bikinifigur

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HeikoElss schrieb:

    Prallplatte und Lenker original 11er RS. Wirkt vielleicht etwas breiter durch die Griffe und Lenkerenden.
    Das wirkt „etwas“ breiter, weil bei Originalteilen und -montage die Schalter bündig mit der Prallplatte wären. Da ist jetzt aber rechts und links eine Lücke von geschätzt jeweils 10cm. Wenn der Lenker also wirklich original 11er RS ist, dann sind die Schalter jetzt ungefähr da angebaut, wo das Lenkerrohr aufhört. Dann frage ich mich aber, wie die Griffe und die Lenkerenden halten. Wie hast Du das gelöst?
    Dominik ZH

    K1300GT (ZW03566, 8.09) / K1100R (ex RS) (0199457, 4.94) / K100RS 16V (0203406, 4.91)
    • Am Lenker wurde außer den Griffe nix geändert. Die sind allerdings kürzer als die Original Griffe, deshalb sind die weiter nach außen gewandert. Originale Lenkerenden wurden abgetrennt, so das ich die Aufnahmen der neuen Enden in den Lenker einschieben konnte. Die Verkleidung am Kühler stammt ebenfalls von einer 11er RS. Die Seitenteile sind komplett Eigenbau. Erst Grundform gebaut, dann mit GFK und Epoxid das ganze Teil abgeformt.