To use all functions of this page, you should register.

K1-Treffen 2019 in Buchen-Hollerbach ist online!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ALEX_MH wrote:

      Tja, man könnte ja VIELLEICHT mal hinfahren und Mitleid zeigen :trost: :rolling: :rolling: :rolling: :rolling:

      Ma im Ernst, die 350 Km sind schnell abgeritten (ja, auch auf nem Triple :P )

      :thumpup:

      Meinst wohl Mitleid ernten...... :D

      Hast aber Glück, das man schon ab 250 ccm teilnehmen darf....... :rolling:

      Karl SO
    • Gucken ja, anfassen nein. Und auch nicht mit in die Reihe stellen, sondern schön separat parken. Da werden dauernd Fotos von K1sen in Reih und Glied gemacht !!
      Schöne Grüsse, Ralf CH
    • Uiuiui, ein K Treffen ganz in der Nähe! Das ist ja toll! Umme Ecke sozusagen, schön. Klaus, kommste mit??
      Bis dann, Grüße
      Viele Grüße

      Wolfgang

      Ex-Polizei/Immer wieder lustige Erlebnisse
    • Wolfman MOS wrote:

      Klaus, kommste mit??
      Hab mich scho gefreut....und grade festgestellt dass ich da auf dem TWT verweile....sehr sehr schaaade.

      da hätte ich sogar mit der Simme hinfahren können (aus Gründen des Umweltschutzes hätte ich da keine 1000 oder gar 1300 Kubik hinbewegt) :lollol: :rolling:
      Gruss Klaus !!!
      zwischen Odenwald und Bauland.






    • Schade Klaus. aber Simme wär nichts, ich glaube da muss man mindestens 200 ccm mitbringen, das wird für mich ja schon fast knapp...-:)
      Viele Grüße

      Wolfgang

      Ex-Polizei/Immer wieder lustige Erlebnisse
    • Wolfgang, nimmste mich mit? :Babs: Wollte schon seit Jahren wieder einmal in den Odenwald.

      Bleiben die Knochen bis dahin heile und ich von anderen Katastrophen verschont bleibe, hätte ich Lust dazu und über 250 ccm komme ich auch. :wendy:

      LG

      Tatjana
    • Damit das nicht ganz in Vergessenheit gerät und eventuell Kurzentschlossene noch einen Besuch machen wollen :D
      Ab nächsten Donnerstag treffen sich ein paar K-aoten zum :sportbike: und anschliessendem :fraese: + :drinkingcheers:

      Freut sich Walter von dr Oschdalb
    • Muss jetzt ein nicht K 1 Fahrer hier einen Abschlussbericht von dem K 1 Treffen schreiben :confused:
      Also gut : Schee wars , einige neue Nasen kennengelernt , mehrere Fremdsprachen ausser Schwäbisch wären von Vorteil und dass ich keine K 1 fahre ist keinem gross aufgefallen :D
      Wenigstens hat keiner gemeckert :mrgreen:
      Daß es nicht einfach ist ein solches Treffen auf die Beine zu stellen , eine geeignete und auch bezahlbare Location für ca. 40 Motorrädern mit Unterbringung in einer Scheune und ein geeignetes Hotel für etwa 60 Personen zu finden sollte jedem der Teilnehmer bewusst sein . Daß es dabei auch gewisse Unzulänglichkeiten geben kann sollte ebenso jeder in Kauf nehmen und grosszügig darüber hinwegsehen
      Auf jeden Fall von mir ein grosses Lob an das Orga - Team , das viel Freizeit geopfert hat um dieses Treffen auf die Beine zu stellen :thumbsup:

      Sagt Walter von dr Oschdalb
    • Klaus-MOS wrote:

      Werner fragen der sagt dann wie sowas geht.
      Klaus ohne Werner`s Wissen und Tun in Frage stellen zu wollen , es geht ja nicht darum nur zu wissen wie es geht :kopfschuettel:
      Es geht doch darum es auch zu tun , ein Treffen zu organisieren mit allem Drum & Dran und das machen eben nur wenige weil es neben Enthusiasmus und viel Freizeit auch teilweise finanzielle Mittel braucht . Und daß dann hinterher einige etwas bemängeln das finde ich eben nicht angebracht weil wie gesagt , erstmal selbst etwas auf die Beine stellen damit ein jeder sieht was für ein Aufwand dahintersteckt .

      Meint Walter von dr Oschdalb
    • Ooh , sogar mit Muschelfischers Riesenerdbeerbecher den er trotz vollmundiger Ankündigung nicht geschafft hat :mrgreen:
      So am Rande bemerkt , die Erdbeerbecherlocation befindet sich im Süddeutschen Raum , ganz in der Nähe befindet sich ein weithin bekannter Motorradfahrer Treffpunkt :thumpup:

      Sagt Walter von dr Oschdalb
    • AAWARI wrote:

      Muss jetzt ein nicht K 1 Fahrer hier einen Abschlussbericht von dem K 1 Treffen schreiben :confused:
      Also gut : Schee wars , einige neue Nasen kennengelernt , mehrere Fremdsprachen ausser Schwäbisch wären von Vorteil und dass ich keine K 1 fahre ist keinem gross aufgefallen :D
      Wenigstens hat keiner gemeckert :mrgreen:
      Daß es nicht einfach ist ein solches Treffen auf die Beine zu stellen , eine geeignete und auch bezahlbare Location für ca. 40 Motorrädern mit Unterbringung in einer Scheune und ein geeignetes Hotel für etwa 60 Personen zu finden sollte jedem der Teilnehmer bewusst sein . Daß es dabei auch gewisse Unzulänglichkeiten geben kann sollte ebenso jeder in Kauf nehmen und grosszügig darüber hinwegsehen
      Auf jeden Fall von mir ein grosses Lob an das Orga - Team , das viel Freizeit geopfert hat um dieses Treffen auf die Beine zu stellen :thumbsup:

      Sagt Walter von dr Oschdalb
      Bevor du etwas zum Treffen schreibst, solltes du die anderen 20 Treffen zum vergleichen mit gemacht haben! Aber nicht auf 1 Treffen kommen und solche Kommentare schreiben!

      Meint der buddy
      Gruß buddy

      Mein Motto: Hubraum statt Wohnraum!

      Flyingbrickler seit mitte 2000

      [Blocked Image: https://k1-bmw.lima-city.de/6.jpg]

      http://www.k1-bmw.de
    • buddy wrote:

      Bevor du etwas zum Treffen schreibst, solltes du die anderen 20 Treffen zum vergleichen mit gemacht haben! Aber nicht auf 1 Treffen kommen und solche Kommentare schreiben!
      Möge der werte Herr mich erleuchten was ihm an meinem Kommentar missfallen hat ?(
      Ich habe meinen Eindruck von dem Treffen kundgetan , nichts negatives geschrieben , nein im Gegenteil ich habe das Orga Team gelobt und deshalb verstehe ich deinen Kommentar leider nicht .
      Ich war ausserdem schon auf mehreren Treffen , es muss nicht zwingend ein K 1 Treffen sein um einen Vergleich zu haben
      Übrigens , in der BRD herrscht die Meinungsfreiheit , also werde ich auch in Zukunft meine Meinung kundtun wenn mir danach ist

      Sagt Walter von dr Oschdalb
    • walter, auf der alb sagt man zu solchen kerlen noigschmeckter - oder so.
      so einer sollte sich , auch wenn es sehr schwer fällt, nicht unbedingt als erster zu einem treffen äussern, bei dem er mit voll falschem moped erschienen ist.
      k1 ist gaaanz anders und hat mit deiner bauern k nix zu tun.

      da fehlt dir das fingerspitzengefühl.
      Schöne Grüsse, Ralf CH
    • hoechst wrote:

      sagt man zu solchen kerlen noigschmeckter -
      Da war ich nicht alleine , es gab mehrere Noigschmeckte

      hoechst wrote:

      bei dem er mit voll falschem moped erschienen ist.
      Von den ca. 40 anwesenden Mopeds waren 20 K 1sen , also so voll falsch kanns nicht gewesen sein und wenn gewisse K 1 Fahrer unter sich sein wollen dann sollen sie dies auch von vornherein klarstellen damit keine Bauern K erscheint

      hoechst wrote:

      k1 ist gaaanz anders und hat mit deiner bauern k nix zu tun.
      Hab ich in meinem Kommentar irgendwo über die K 1 was geschrieben oder gar mit meiner "Bauern" K verglichen ?????

      hoechst wrote:

      da fehlt dir das fingerspitzengefühl.
      Vielleicht fehlt mir das Fingerspitzengefühl , dafür verfüge ich über eine Menschenkenntnis und selbst mir als Noigschmeckter sind die Spannungen innerhalb der K 1 Fahrer nicht verborgen geblieben .
      Im übrigen war ich auf einem Motorradtreffen unter Gleichgesinnten - mit dem Hobby Motorradfahren . Ich mache keinen Unterschied ob einer eine K 1 oder eine Bauern K oder auch ein Mofa fährt , für mich zählt der Mensch der drauf sitzt . Ich habe auf diesem Treffen einige kennengelernt mit denen ich jederzeit wieder an den Biertisch sitzen würde , andere muss ich nicht unbedingt zu meinem Freundeskreis zählen . Deshalb muss ich diese aber auch nicht beleidigen so wie manch anderer hier .
      Im Übrigen verweise ich nochmals auf die in der BRD herrschende Meinungsfreiheit und da ich ein Bürger der BRD bin äussere ich auch meine Meinung ob es manch anderem gefällt oder nicht

      Sagt Walter der Noigschmeckte