To use all functions of this page, you should register.

Motorzusammenbau K100-1100

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • peterkr wrote:

    Auf Zünd OT also Arbeitstakt ja.
    Wäre aber irrelevant, weil zünden tut sie in jedem OT.
    Woraus folgt, dass dies

    Herbert-Ver wrote:

    nicht dass man noch den 4ten nimmt.
    eine gangbare Alternative ist, unter der Voraussetzung, dass die Kurbelwelle nicht durch irgendwelche Brachialkräfte verdreht wurde.

    NILS_RZ wrote:

    Der Heinz war mal Automechaniker bei Fiat. Der hat 30cm lange Finger mit jeweils 7 Gelenken.
    Nö, ich war schon immer Tischler und würde mir als solcher eine Dübelstange oder dünnes Rundholz aus dem Regal nehmen...
    Heinz



    "Technischer Fortschritt ist wie eine Axt in den Händen eines pathologischen Kriminellen."

    Albert Einstein
  • Uli_S wrote:

    ohne Laberei, Drumherumgerede, ohne "Frag doch mal den Bonner" und kein "ich kann Dir auch nicht helfen, wünsche aber viel Spass"
    Das war eine WOHLTAT das NICHT lesen zu müssen.
    :rolling: sehr geil zusammen gefasst :D
    Beste Grüße aus Waldhessen :mrgreen:

    Marco
  • Herbert-Ver wrote:

    Man sollte natürlich auch wissen, wo der 1. (in Worten der erste) Zylinder beheimatet ist, nicht dass man noch den 4ten nimmt.
    ...also da gibt's gar kein Problem. Der 1. ist der mit der fixen DroKla. Der 2. liegt rechts daneben, wenn man von der anderen Seite guggt. Vorne dran ist dann Nr. 4 und den 3. haben ohnehin nur die 3-Töpfe, oder?
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • schon wieder falsch, hörts doch auf hier rumzuirren...

    Die Drosselklappe hat NICHTS mit den Zylindern zu tun und umgekehrt!!!!
    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Roland-BA wrote:

    Vielleicht reicht das ja jetzt aus, dass ein versierter Schrauber die schraubertechnisch nicht so ganz korrekt ausformulierte Frage eines nicht versierten Schraubers beantworten kann (?will?möchte?).
    Vom Spass zum Ernst; äh, zum Roland.

    Im Zünd-OT sind alle Ventile des betreffenden Zylinders geschlossen - sonst würde der Verbrennungsdruck entweichen, ohne seine Aufgabe (vollständig) zu erledigen.
    Im Ladungswechsel-OT sind alle Ventile geöffnet - Überschneidung nennt man das.
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • hoechst wrote:

    Die Drosselklappe hat NICHTS mit den Zylindern zu tun und umgekehrt!!!!
    hört, hört. Der Ralf fährt ohne Drosselklappen?
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • hoechst wrote:

    ...
    Die Drosselklappe ...
    wäre dann aus meiner Sicht eine. Ich habe 4 von diesen und dachte deshalb das ist eine Drosselklappenleiste.

    Ich sehe einen Schatten. Kommt gleich der Steffen, weils schraubertechnisch nicht ganz korrekt ist?


    Uli_S wrote:

    ...Im Zünd-OT ....(Zitat stark gekürzt)
    Danke.
    Allzeit eine Handbreit Sprit im Tank.

    Grüße aus dem Landkreis Bamberg / Oberfranken

    Roland
  • uli_s wrote:

    also da gibt's gar kein Problem. Der 1. ist der mit der fixen DroKla. Der 2. liegt rechts daneben, wenn man von der anderen Seite guggt. Vorne dran ist dann Nr. 4 und den 3. haben ohnehin nur die 3-Töpfe, oder?
    Ich denke mal Ralfs "Die Drosselklappe hat damit nichts zu tun..." bezieht sich ausschließlich auf die zählweise der Zylinder. Und damit hat der Recht. "Der 1. ist der mit der fixen DroKla..." ist haarsträubender Unsinn!!
    Zylinder 1 ist der, der der Steuerkette am nächsten liegt. Also in Fahrtrichtung vorne.

    (Sollte das von Uli als Scherz gemeint sein, wäre es, um technisch weniger versierte Mitleser hier - die es sicherlich auch gibt) vor kapitalen Schrauber-Schäden zu bewahren schick es auch als ein Scherz zu kennzeichnen!
    ... meint Stefan_SLE

    Achtung: Bis auf weiteres bin ich außer Betrieb:

    Mein "Dumme-Leute-Filter" braucht eine Reinigung und die "Ist-mir-egal-Batterien" sind alle.


  • Flagg wrote:

    Sollte das von Uli als Scherz gemeint sein
    Stefan, wer das nicht erkennt.... sollte wirklich Eierkuchen backen. Obwohl, da kann man sich ja verbrennen. Vielleicht doch besser Hopfenkaltschale trinken :) :)
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • Flagg wrote:

    ...
    (Sollte das von Uli als Scherz gemeint sein, wäre es, um technisch weniger versierte Mitleser hier - die es sicherlich auch gibt) vor kapitalen Schrauber-Schäden zu bewahren schick es auch als ein Scherz zu kennzeichnen!
    Keine Sorge Stefan. Der nicht versierte Schrauber würde sich in diesem Falle vom versierten Schrauber @GerdTIR fachmännische Unterstützung holen.
    Allzeit eine Handbreit Sprit im Tank.

    Grüße aus dem Landkreis Bamberg / Oberfranken

    Roland
  • ebend :D falsches Smiley :coolthumbup: :coolthumbup: war gemeint
    Gruß
    Uli

    K100RS 2V/4V - mal so, mal so
    K100RT 2V - bald auch 4V
    K100RS 4V - in der Werft
    K1100RS - on the road

    Ein Beitrag sollte stilistisch einwandfrei, grammatikalisch korrekt, ohne Rechtschreibfehler, mit Interpunktion und Beachtung von Groß-/Kleinschreibung, juristisch unangreifbar, frei von Vorurteilen, ohne Beleidigungen, nicht ausgrenzend, unterhaltsam, zum Thema passend, in Maßen humorvoll ..... ;)
  • Zylinder werden eh überbewertet.

    ICH kauf' mir lieber einen Tirolerhut...
    Gruß aus
    K-astorf im K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils

    Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist gewöhnlich wegen Bauarbeiten gesperrt.

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. Oscar Wilde (1854-1900)

    The post was edited 1 time, last by NILS_RZ ().