To use all functions of this page, you should register.

K1 Alles neu...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • K1 Alles neu...

      Hallo,
      kurzes Update. Wollte kein Thema mit Restauration oder so aufmachen. Technik war gut, das Optische hat mich nicht so angesprochen.
      Habe mittlerweile die Verkleidungsteile komplett überholt, wo notwendig Kunststoffgeschweißt, teilweise Edelstahlnetzen eingearbeitet und Halterungen nachgearbeitet, alle typischen Haarrisse behandelt und beseitigt. Teile sind vom Lackierer zurück in Original Classic Schwarz 162. Die Aufkleber habe ich geplottert. Die kommen als nächstes drauf. Alles wird gut.
      Viele Grüße Uwe
    • Ja, Habedere,

      legst Du ein Tempo vor. :thumpup:

      Dabei hat der Winter ja noch gar nicht richtig begonnen. :mrgreen:

      Bis Neujahr fertig? Und dann? Vier Monate gepflegte Langeweile.? :hyene:
      Servus
      Peter

      Wenn ein Mann sagt, er macht das, dann macht er das auch, man muss ihn nicht alle sechs Monate daran erinnern.
      Dabei seit Mmmmh ? Wurscht, Hauptsache gerne dabei !
    • Na, war eher der Lackierer. Hatte erst in BMW 162 Opal Blau lackiert, wie auch immer. Würde halt unter 162 beide Varianten geben. Sah nicht schlecht aus, wollte aber halt die Originale Variante.
      Zusammenbauen, alles schön machen dauert bekanntlich immer länger.
      Gruß Uwe
    • <p>Hallo Uwe,</p><p><br></p><p>Classic Schwarz metallic ist eigentlich der Farbcode 670 der K1 , in BMW 162 Schwarz hat es die K1 nie in Serie gegeben.</p><p>Welche Aufkleber , die 670 hat nur eine doppelte Zierline an den Seiten mit einem verchromten K1 Symbol.</p><p><br></p><p><br></p><p>Gruß Stephan </p>
    • <p>Serienfarben der K1 waren: Marakeschrot , Lagunablau, classic- Schwarzmetallic, Seidenblau, Königsblau, und Dakargelb,</p><p><br></p><p><br></p><p>Gruß Stephan</p>
    • Hallo,
      Vielleicht ist der Lackierer mit den Nummern nicht klar gekommen. In der Farbtabelle hier im Forum steht auch Classic Schwarz Code Farbe 162 und Code Teile 670....? Jedenfalls war es beim ersten Mal die falsche Farbe. Habe dann ein Altteil, ich habe das Seitenteil oben rechts mit Staufach ersetzt, zur Farbbestimmung und Einllackieren gegeben. Dann war alles perfekt. Ich hatte vorher zum probieren von Mipa mir BMW Motorradfarbe Classic Schwarz metallic Farbcode 162 herstellen lassen, auch die hat gepasst. War bei Mipa auch direkt als Motorradfarbe und für BMW K1 in der Datenbank hinterlegt....Alles etwas verwirrend.
      Beim Plottern habe ich mir auch die doppelte Zierlinie gemacht, die war ursprünglich bei meiner K1 nicht dabei. Mal sehen, ob es das K1 Symbol in Chrom noch gibt. Genauso soll die alte Lady werden.
      Gruß Uwe
    • Ja, ich hatte auch gelesen, dass die Schwarzen nicht mit den K1 Aufklebern ausgeliefert wurden. Meine hatte diese offensichtlich nachgerüstet. Ohne die Aufkleber sieht die Maschine irgendwie dick aus. Neben den auch weißen Blinkern die ich umgerüstet habe die einzigen Abweichungen vom Original....wäre ja auch leicht rückrüstbar. Habe sie mir so schön geschaut obwohl ich eigentlich eine Rote wollte....
      20181210_082024_resized.jpg20181210_082018_resized.jpg
    • Noch eine Frage. Ursprünglich hatte meine K1 durchsichtige Folie auf den hinteren Verkleidungsteilen, Staufächern wohl als Schutz. Habe auch bei der einen oder anderen K1 dies gesehen. Was sind eure Erfahrungen? Ich würde dies nicht machen wollen, sieht auf längere Sicht nicht schön aus. Kann mir aber vorstellen, dass die Teile ,insbesondere mit Soziabetrieb arg strapaziert sind.
      Gruß Uwe
    • <p>Hallo Uwe,</p><p><br></p><p>die Folie war als Schutz für das hintere Gepäcksystem vorgesehen und nicht weil im Soziosbetrieb da jemand gegen kommt. Braucht man bei richtigem packen des System nicht.</p><p><br></p><p>Gruß Stephan</p>
    • Also, die Folien auf den hinteren Teilen sind sinnvoll, wenn du das Original Gepaecksystem nutzen moechtest, das Teil verkratzt sonst den Lack.....
      leider muss ich mal aufhoeren zu tippen, meine Tastatur spinnt grad......

      mal neu gestartet, funzt wieder, hatte grad dauernd Hyrogliphen aufm Bildschirm :)
      also, Die Folien sind zum Schutz gegen Kratzer des originalen Gepäcksystems, wie ich finde, ne sinnvolle Maßnahme,

      und 'ENDLICH mal jemand der die klassische Schatte auch wieder so herrichten will, wie sie original mal war, :) schließlich gab es nur ca 700 Stk. in schwatt / silber,
      angeblich wurde sie extra für den französischen Markt so geschaffen, weil die die K1 nicht als Papageienmopped haben wollten, also klassisch schwarz, mit silbernem Antriebsstrang und nur diese schmalen Zierstreifen mit dem K1 Logo..... ohne diese großen K1 Aufkleber,
      meine gefällt mir auch eigentlich so am Besten :) :) :)

      The post was edited 1 time, last by DetlevMK ().