Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon regstriert sind, sollten Sie sich anmelden.

SynX bei Louises Flohmarkt in HH

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Als Schwabe würde ich sagen : "Seggel" ( Hinweiß für Nichtschwaben : das ist keine Beschimpfung sondern ein kleiner Rippen stoss )
    Stelle er ein mit was er will und schreibe einen Kommentar in warum er sich heute so freut :D

    "Beam me up Scotty" war aber James T Kirk (MIMRE) Aber kann auch Spock gesagt haben - bei dem ganzen Rumgebeame verliert man ja schnell den Überblick :)
    Und sowieso kann man Shakespeare erst richtig genießen wenn man es im klingonschen Original gelesen hat... :rolling: :rolling:
    Der alte Robert, recht hatte er !
    "Es war mir immer ein unerträglicher Gedanke, es könne jemand bei der Prüfung eines meiner Erzeugnisse nachweisen, dass ich irgendwie Minderwertiges leiste. Deshalb habe ich stets versucht, nur Arbeit hinauszugeben, die jeder sachlichen Prüfung standhielt, also sozusagen vom Besten das Beste war." (Robert Bosch, 1918)

    Gruß Vulfric der Bärtige, oder einfach der Ritter von der Alb :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von madeunddielt ()

  • Damals war das noch das NonPlusUltra, habe ich auch noch. :thumpup:
    Du kannst da auch einen Bildschirm anschliessen, hat ja den blauen VGA Anschluss.
    Grüsse aus der Zentralschweiz

    René


    "Der Geist ist wie ein Fallschirm, es ist besser wenn er offen ist."
  • HeinzNOH schrieb:

    steffen_grz schrieb:

    Ich nutze Karacho, bin ich nun ganz raus??
    Ist das nicht das Ur-UDIAG?
    Das Ding ist soooo alt, dass da schon Heino in den 80-ern drüber gesungen hat.
    Gruß aus
    K-astorf im K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils

    Nich ann rumfummeln wenn't löpt!!

    Echte Nordlichter frieren nicht!!
    Wir zittern vor Wut, dass es nicht noch kälter ist!!!



  • ¿ Ob der Heino auch 'ne K gefahren hat ?

    Karamba und Karacho benutze ich auch noch.
    Gruß aus Essen, Karl.


    An Silvester feiert die ganze Welt, dass sich das Datum ändert.
    Hoffentlich feiern wir bald das Datum, an dem sich die Welt ändert.
  • Meine Augen sind noch gut, deshalb ist das Karacho mit Minidisplay nicht übel, und der Anschluss an den LAPTOP geht ja auch...
    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Gibts da Bilder von ? Habe gegoogelt und finde nix was passt - rein interessehalber :)
    Der alte Robert, recht hatte er !
    "Es war mir immer ein unerträglicher Gedanke, es könne jemand bei der Prüfung eines meiner Erzeugnisse nachweisen, dass ich irgendwie Minderwertiges leiste. Deshalb habe ich stets versucht, nur Arbeit hinauszugeben, die jeder sachlichen Prüfung standhielt, also sozusagen vom Besten das Beste war." (Robert Bosch, 1918)

    Gruß Vulfric der Bärtige, oder einfach der Ritter von der Alb :D
  • Ah - jetzt - ja. Schickes kleines Teil. Ich habe gestern beim Lehrwerkstattsmeister angefragt ob man so als Lehrlingsprojekt einen Motortester bauen könnte.
    So Raspery Pi Gedöns mit entsprechenden Sensoren. Ich dachte an folgende funktionen :

    ---

    Motorentester für PKW und Motorräder

    Umsetzung ;

    • Raspery PI in Gehäuse (3D Drucker?) Spritzwasser geschützt – Stromversorgung über KfZ oder Netzteil
    • Sensoren auf Adapterbasis
    • ELM327 integriert (OBD1 und OBD2 integriert)

    Zu Messen wären :

    Bordkommunikation (CANBUS -> verschiedene Protokolle anwählbar, SPI usw, K-Line (VW) und ähnliches)

    Zündzeitpunkt, Schließwinkel, CO2, Lambdawerte, Drehzahl, (Öl)Temperatur, Unterdruck (4-Fach), Spannung, Strom, Widerstand ….

    … und was Euch noch so einfällt

    Auslesen von : Steuergeräten ( ABS, ESP, Motorsteuergeräten, Klimaanlage und der Rest wäre nice to have) .

    Kurz und gut : eine komplette Messeinheit – evtl. ergänzbar durch weitere Adapter ?
    ---
    Das wäre dann schon was komplettes denke ich :) Mal sehen was er schreibt ...
    Der alte Robert, recht hatte er !
    "Es war mir immer ein unerträglicher Gedanke, es könne jemand bei der Prüfung eines meiner Erzeugnisse nachweisen, dass ich irgendwie Minderwertiges leiste. Deshalb habe ich stets versucht, nur Arbeit hinauszugeben, die jeder sachlichen Prüfung standhielt, also sozusagen vom Besten das Beste war." (Robert Bosch, 1918)

    Gruß Vulfric der Bärtige, oder einfach der Ritter von der Alb :D
  • Die neueren Raspis können doch auch Android und haben Bluetooth an Board. Da gibt es bereits fertige Adapter um via OBD Werte auszulesen und auch Kleinigkeiten umprogrammieren kann.

    Den Rest müsste man halt basteln.
  • madeunddielt schrieb:

    Ah - jetzt - ja. Schickes kleines Teil. Ich habe gestern beim Lehrwerkstattsmeister angefragt ob man so als Lehrlingsprojekt einen Motortester bauen könnte.
    So Raspery Pi Gedöns mit entsprechenden Sensoren. Ich dachte an folgende funktionen :

    ---

    Motorentester für PKW und Motorräder

    Umsetzung ;

    • Raspery PI in Gehäuse (3D Drucker?) Spritzwasser geschützt – Stromversorgung über KfZ oder Netzteil
    • Sensoren auf Adapterbasis
    • ELM327 integriert (OBD1 und OBD2 integriert)

    Zu Messen wären :

    Bordkommunikation (CANBUS -> verschiedene Protokolle anwählbar, SPI usw, K-Line (VW) und ähnliches)

    Zündzeitpunkt, Schließwinkel, CO2, Lambdawerte, Drehzahl, (Öl)Temperatur, Unterdruck (4-Fach), Spannung, Strom, Widerstand ….

    … und was Euch noch so einfällt

    Auslesen von : Steuergeräten ( ABS, ESP, Motorsteuergeräten, Klimaanlage und der Rest wäre nice to have) .

    Kurz und gut : eine komplette Messeinheit – evtl. ergänzbar durch weitere Adapter ?
    ---
    Das wäre dann schon was komplettes denke ich :) Mal sehen was er schreibt ...
    Moin Karsten,

    falls das zu einem verträglichen Preis ginge, könntest Du wahrscheinlich eine Sammelbestellung aufgeben :D ^^

    Viele Grüße
    Ralf
    Viele Grüße an Alle die einen Gruß von mir haben möchten ^^
    Ralf

    rechtschreibefehler mache ich nur zur allgemeinen belüstigung ! ;)
    Ein Mensch definiert sich nicht durch Geschlecht, Herkunft, Hautfarbe, Religion, sexuelle Ausrichtung etc., sondern NUR durch sein Tun und Handeln
  • madeunddielt schrieb:

    Zu Messen wären :

    Bordkommunikation (CANBUS -> verschiedene Protokolle anwählbar, SPI usw, K-Line (VW) und ähnliches)

    Zündzeitpunkt, Schließwinkel, CO2, Lambdawerte, Drehzahl, (Öl)Temperatur, Unterdruck (4-Fach), Spannung, Strom, Widerstand ….

    … und was Euch noch so einfällt

    Auslesen von : Steuergeräten ( ABS, ESP, Motorsteuergeräten, Klimaanlage und der Rest wäre nice to have) .

    Kurz und gut : eine komplette Messeinheit – evtl. ergänzbar durch weitere Adapter ?
    Klingt wie ein Projekt mit dem man die Azubis gut die 3,5 Lehrjahre beschäftigen kann!

    Grüße Max
    Venceremos! :thumpup: :thumpup: :thumpup: :thumpup:

    drei ... sind Spaß genug
    Mae West: Eine Kurve ist die lieblichste Entfernung zwischen zwei Punkten
  • Max_CHA schrieb:

    Klingt wie ein Projekt mit dem man die Azubis gut die 3,5 Lehrjahre beschäftigen kann!

    Grüße Max
    Weiter 5 Jahre beschäftigst du sie, bis sie eine Funktionsfähige OBD Dose an die K adaptiert haben. :saint:
    Grüße vom Andy,

    BMW Back Ma´s Wieda :thumbsup:
  • Das ist ja ein Punkt : es sollen verschiedene Protokolle integriert werden können - per Touchscreen anwählbar :D

    Sozusagen eine Eierlegende Wollmilchsau 8o
    PS: bei und in der Firma gibt es sehr viele Lehrlinge - das sollte es hoffentlich ein bisschen Beschleunigen 8)
    Der alte Robert, recht hatte er !
    "Es war mir immer ein unerträglicher Gedanke, es könne jemand bei der Prüfung eines meiner Erzeugnisse nachweisen, dass ich irgendwie Minderwertiges leiste. Deshalb habe ich stets versucht, nur Arbeit hinauszugeben, die jeder sachlichen Prüfung standhielt, also sozusagen vom Besten das Beste war." (Robert Bosch, 1918)

    Gruß Vulfric der Bärtige, oder einfach der Ritter von der Alb :D
  • Neu

    Sodele, hier mal der Nachweis, dass " wir " mit dem Karacho / U-Diag auf 2-4mbar exakt synchronisieren können und auch der Verlauf des Unterdrucks schön dargestellt wird.
    Bei meinem Boxer mit 90.000km gehts nicht genauer, die Schwankungen kommen aus den Steuertrieb - bei 120TKM gibts neue Steuerketten, bisher nur neue Spanner eingebaut.

    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Neu

    Hmmm - schön wären ein paar Linien die auch deutlich machen das die Messwerte gleich hoch sind. Bei 4 Zylindern wird es dann schon Dicht an Dicht auf dem Display.
    Aber gut - kein Thema. Das habe ich auch nie bestritten. Es ist lediglich so das alles seine Vor und Nachteile hat. Einen Beweiß dafür brauche ich nicht.
    Wenn ich mal Zeit habe mach ich auch n kleines Video von den Uhren :)

    Ich komme nochmals zu dem königlichen Schluß : Jeder möge nach seiner Fasson glücklich werden :anbet2: :anbet2: :anbet2: :saint:
    Der alte Robert, recht hatte er !
    "Es war mir immer ein unerträglicher Gedanke, es könne jemand bei der Prüfung eines meiner Erzeugnisse nachweisen, dass ich irgendwie Minderwertiges leiste. Deshalb habe ich stets versucht, nur Arbeit hinauszugeben, die jeder sachlichen Prüfung standhielt, also sozusagen vom Besten das Beste war." (Robert Bosch, 1918)

    Gruß Vulfric der Bärtige, oder einfach der Ritter von der Alb :D