To use all functions of this page, you should register.

Neu und gleich Fragen K1100RS Gespann

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • saahne wrote:

      laaach.. also..da ich natürlich erstmal die Probefahrt abwarten morgen, kann ich danach sagen obs reicht.... ganz ehrlich.. Funktionalität steht bei mir vor Optik.... das Gespann muss sich gut bewegen lassen und ich als alte Frau darf keine Rückenschmerzen bekommen..... kopfschuettel:
      ...wenn das Gespann (für deine Bedürfnisse) gescheit eingestellt ist, hast du auch mit einem Basis- oder Superbike Lenker kaum Probleme damit. Ich kann dir jedenfalls versichern, dass sich mein MZ-Gespann um einiges schwieriger fährt als meine RS. Vor allem, was die Lenkkräfte anbetrifft. Die Lenk- bzw. Gegenhaltekräfte werden bei der RS erst so ab 150 KMh unangenehm, und nachdem ich nur sehr selten schneller fahre, stimmt für mich die Einstellung. Absolute "Bahnburner" werden das anders sehen, aber die können die Kiste dann ja auch anpassen. (Mit der Folge, dass die Lenkkräfte dann halt bei niedrigen Geschwindigkeiten höher sind) Nie vergessen: Ein Gespann ist immer d e r Kompromiss schlechthin!

      Gruß Gerhard
    • Moin und :welco

      Tipp's haste nun ja schon bekommen, auch Hinweise zu "Gespannfetischisten" :thumpup:

      Wenn Du auch mal auf die selbst erlebten Erfahrungen einer K11-Gespannfahrerin zugreifen willst,
      dann Kontaktiere doch per PN, oder Mail, die "Mia Moni".


      Kannst Du mit der Mitgliedersuche leicht selbst "finden"
      Gruß

      Sandy
    • irgendwie ist die mopped welt ja gaaaaaaaaaaaaaaaaaannz klein :) ...hi Alex :D
      Liebe Grüße Claudia die Gespannfrau :D


      Motorradfahrer haben die unbewusste Todessehnsucht der Lemminge <~~VORSICHT SATIRE
    • Hallo Claudia.
      Gerade habe ich Dein hübsches Moped gesehen.

      Allzeit gute Fahrt und liebe Grüße aus der Südpfalz.
      Sei Du selbst die Änderung, die Du willst für die Welt!
      ( Mahathma Gandhi)

      The post was edited 1 time, last by RudolfGER ().

    • Salü Claudia,

      Herzlich :welco und allzeit gute Fahrt wünsche ich Dir.

      Wenn Du meine Moppedbilder anschaust, siehst Du
      1. Eine individuell angepasste Sitzbank (Ist mein Steckenpferd, hab da einiges an Erfahrung um so was auf das jeweilige Popometer abzustimmen)
      2. Passende Halogen Blinker
      3. LSL Typ1 Lenker
      Alles Tüv konform.
      Der Andi aus´m Elsass :thumpup:


      Auch in Linkskurven kann man rechts fahren