To use all functions of this page, you should register.

Ultraschallbecken

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ultraschallbecken

    Hallo liebe K-Freunde,

    ein Freund und ich selbst sind auf der Suche nach einem vernuenftigen Ultraschallbecken, welches noch bezahlbar ist. Zu klein sollte es nicht sein.
    Was koennt Ihr empfehlen?

    Danke im Voraus.

    Gruss aus Japan
    Bernd
  • Re: Ultraschallbecken

    Morgen Bernd,

    möchtest du da drin Zähen, Uhren, Schmuck, Brillen reinigen - oder eher Drosselklappen und Endantriebe ? Wegen der Grösse ;) ...

    Ebay gibt im Bereich Business und Industrie da manchmal was Gebrauchtes Grosses her... Neu "unbezahlbar"..
    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Re: Ultraschallbecken

    Also was fuer Brillen und Einspritzduesen habe ich schon, ging noch nicht mal ein Einzelvergaser von meiner R rein. Also Drosselklappengroesse sollte es schon sein. In der Bucht gibt es wirklich `ne Menge, nur qualitaetsmaessig kann man das so schlecht beurteilen, daher meine Frage bzgl. eurer Becken und Erfahrungen. Aber 4stellig wuerde meine Schmerzgrenze schon uebersteigen.

    Gruss
    Bernd
  • Re: Ultraschallbecken

    Gebrauchte Industriegeräte gehen meist zu unverhältnismäßig hohen Preisen weg.
    Ältere Geräte lassen sich auch kaum reparieren.
    Sowas
    müsste so der vernünftige Mittelweg sein.

    Schönes WE und Gruss aus Köln,
    Uwe
  • Re: Ultraschallbecken

    Booa Uwe, dein Link hat meinen PC gefreezt. Da sind ja 8GB Bilder drin ...

    Bernd, das gezeigte 20L Dings ist soweit angemessen, leider auch vom Preis. Von einem renommierten Hersteller hält sowas 20 Jahre ohne Mucken. Das gezeigte Ding hat in den Daten die ich kurz ansehen durfte (ich probiers NICHT nochmal) keinen der bekannten deutschen Hersteller benannt. Und nur mit "Ultraschallbad" würde ich mich nicht zufriedengeben..

    Aber so 400-700€ musst du rechnen..
    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Re: Ultraschallbecken

    Schon mal Danke soweit!

    Ja, das dort angebotene Becken scheint von der Groesse her ok zu sein. Aber wie Ralf schon erwaehnte, leider ohne Herstellerangabe. Da bin ich dann auch vorsichtig. Preis waere ok, wenn man wuesste was man kauft..

    Leider geht das Geraet nur mit 230V (laut Angabe), muesste dann noch 3 Jahre warten.

    Aber wie ist denn das ohne Heizung? Ok?

    Gruss
    Bernd
  • Re: Ultraschallbecken

    Hai Bernd

    Nach ein paar Minuten wird die benutzte Flüssigkeit meist durch die Ultraschallbwegung von alleine warm ;) . Heizung ist nicht unbedingt nötig, heisses Wasser kannste reinkippen, und viele schnellflüchtige Flüssigkeiten zum Extremreinigen vertragen nicht mehr als 35°C ohne Abluftanlage über den Becken. Der Raum neigt dann dazu mit explosivem Luftgemisch gefüllt zu werden...

    8Liter im flachen Querformat reicht für ne Drossleklappenanlage, die 20Liter Wanne kannste schon zum Schweineschlachten verwenden.
    Schöne Grüsse, Ralf CH
  • Re: Ultraschallbecken

    Hallo,

    in der Schmuck und Uhrenbranche werden Ultraschall Reinigungsgeräte im Bereich 8 - 15 L verwendet.

    Reicht für einen kompletten CX 500 Vergaser oder eine 550er Zephir 4er Vergaserbatterie.

    Ich habe mir vor etlichen Jahren ein gebrauchtes Gerät von Ultrasonic gekauft; 12 L, aber wichtig - 300 W Schall Leistung.

    Preis war um die 200 € für ein sehr gutes Gerät.

    Weitere Geräte s. Goldschmiedebedarf und auch bei Firmenauflösungen ( sind z. Zt. einige )

    Die Heizung war defekt, ein Tauchsieder für 10 € tuts auch;

    Als Reinigungsmittel für Vergaser etc ist am besten die Mischung 1 % Salmiak, 2 % flüssige Schmierseife, Wasser 10 L ; Reinigung bei 50 `C , gut belüfteter Raum / Garage / Carport, ca. 30 min schallen, dann alles mit Heisem Wasser abspülen, anschliessend die Teile in Spiritus abschwenken und mit dem Haarföhn trocknen. Der Vergaser sieht wieder wie neu aus und ist frei von Verharzung.

    Grüße......Ralph
  • Re: Ultraschallbecken

    Ich hab mir eins von ELMA besorgt, war gebraucht und günstig!
    Ein Gerät mit Heizung und Edelstahlgehäuse, sehr robust und zuverlässig! ;)