To use all functions of this page, you should register.

Schlauch im Tank

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Schlauch im Tank

    Habe gestern etwas im Tank gefunden. Ein Benzinschlauch welcher neben der Benzinpumpe aus einer kleinen Ausparrung herausschaut.
    Auf der linken Seite des Bildes ist die original Position -rechts habe ich ihn etwas herausgezogen. Wozu ist der Schlauch bzw. was hat er für einen Zweck? Ist dies irgendeine Art von Entlüftung wenn wenig Sprit im Tank ist, dass die Pumpe keine Luft saugt?
    Files
  • Re: Schauch im Tank

    Ja das ist er mit Sicherheit, kannst ihn auch abklemmen, hab ich auch gemacht

    "DetlevMK" wrote:

    dieser Schlauch ist wahrscheinlich das Teil was auf die neueren Vorfilter an der Pumpe gehen, quasi zum besseren Luftablassen im Vorfilter,

    genaueres mit dem Vorfilter hatten wir die Tage erst. Vorfilter Umbau
    Grüße aus dem Schwabenland
  • Re: Schauch im Tank

    Guten Morgen Detlev!
    Kann ich mir fast nicht vorstellen, da ich den Schlauch am neuen Vorfilter gar nicht anschließen kann, da er nicht bis zum Vorfilter bzw. nicht in die "Benzinpumpenkammer" führt.
    Er lässt sich auch nicht weiter herauziehen als abgebildet (mit genügend Kraft geht natürlich alles :) )
    Der Schlauch führt unter der Benzinpumpenkammer durch - unterm Alu - keine Ahnung wohin, sieht man nicht.
  • Re: Schauch im Tank

    Mal mit einem kleinen Spiegelchen (Zahnarzt) nachsehen? :o
    Gruß Helmut ;)
    Mit dabei
    seit 05/2002
  • Re: Schauch im Tank

    Hallo Michael
    ich kann dir leider die Frage nicht beantworten - aber dafür hast du mir weitergeholfen mit dem Foto :)

    Ich versuche seit 10 Jahren herauszubekommen wohin dieses schwarze, an einer Seite geschlitzte Gummiteil hingehört das bei mir im Tank rumgeschwommen ist :)
    Jetzt weiß ichs ! Danke ! :thumbup:

    ich meine das, was im Bild hinten rechts um das Kabel herumgesteckt ist ..
    Grüße

    Bernhard
  • Re: Schauch im Tank

    "BernhardKT" wrote:

    Hallo Michael
    ich kann dir leider die Frage nicht beantworten - aber dafür hast du mir weitergeholfen mit dem Foto :)

    Ich versuche seit 10 Jahren herauszubekommen wohin dieses schwarze, an einer Seite geschlitzte Gummiteil hingehört das bei mir im Tank rumgeschwommen ist :)
    Jetzt weiß ichs ! Danke ! :thumbup:

    ich meine das, was im Bild hinten rechts um das Kabel herumgesteckt ist ..


    Na Gott sei Dank konnte auch ich einmal jemanden helfen :freu:
  • Re: Schauch im Tank

    "ThomasBOR" wrote:

    "HelmutAN" wrote:

    Mal mit einem kleinen Spiegelchen (Zahnarzt) nachsehen? :o
    Gruß Helmut ;)

    und nem Feuerzeug :| :lollol:


    Hab auch noch ein kleine Gaslampe.... :D
  • Leider sind die Bilder wohl nicht mehr da (zumindest bekomme ich sie am Handy nicht angezeigt), aber ging es da zufällig um dieses Gummiteil im Bild rechts oben)?
    Bin nämlich gerade dabei den Tank einer 95er K1100rs zu renovieren, die sechs Jahre mit halbvollem Tank rumstand und die Gummiteile sehen dementsprechend aus...
    Files
  • Oben rechts sehe ich nichts aber unten rechts sehe ich einen Keder.
    Zur Orientierung befinden sich im Technikteil Schnittbilder eines K-Tanks.
    Mit Gruß von der Siegmündung

    Manfred
  • NOTFALLS kannst Du den Keder wahrscheinlich auch durch einen längs aufgeschlitzten Kraftstoffschlauch substituieren.
    Gruß aus
    K-astorf im K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils

    Get rich or die trying.

    Nein, das ist KEIN Motorrad. Das ist ein Freiland-Bewitterungstestfeld.
  • NILS_RZ wrote:

    substituieren
    Geil! Wieder einen Terminus dazugelernt. Nicht, dass es mir daran mangeln würde. Sammle ich die doch, seit ich von Kaffeesurrogatextrakt auf richtigen Kaffee umgestiegen bin. :rolling:
    Heinz
    "Technischer Fortschritt ist wie eine Axt in den Händen eines pathologischen Kriminellen."
    Albert Einstein
  • HeinzNOH wrote:

    Kaffeesurrogatextrakt
    Caro-Kaffee?
    Gruß aus
    K-astorf im K-reis Herzogtum-Lauenburg
    (im ECHTEN Norden)
    Onkel Nils

    Get rich or die trying.

    Nein, das ist KEIN Motorrad. Das ist ein Freiland-Bewitterungstestfeld.