Posts by dirkME

    nochn tipp:


    Wenn du den Stecker gefunden hast, bestellste bei http://www.tills.de das sogenannte K-KABEL, ist ein vorkonfektionierter BMW-Stecker mit ca 1,2 mtr Kabels dran, ganz einfach ablängen und mit guten Kabelverbindern an gewünschten Verbraucher.


    Einstecken und warmfühlen ;)

    Bei k1200r wäre ich natürlich mit meinem fundus raus, es dürfte keine oder wenig gleichteiile geben


    Allerdings haben weder flagg noch derbonnermicha im geringsten Angst vor so einer brüllmücke :rolling:

    Moin.


    Nach Terminabsprache könntest Du gerne, an einem Wochenende in 42799 Leichlingen an meiner Schrauberhöhle vorbeikommen. Telefonnummer im Profil.


    Ich höre mir das gerne an, mache eine kurze Probefahrt.


    Dann quatschen wir mal, was da gemacht werden soll; ich schaue bzw. besprühe die üblichen Falschluftkandidaten an. KWGH-E-Schlauch habe ich da, Nupsis auch; alle Filter, Motoröl und Getriebeöl sowie Gabelöl sind ebenfalls da, Kühlerfrostschutz auch. Div. Stahlflexe auch, Unterdruckentlüfter ist auch da, sowie reichlich Staburags. Bühne vorhanden; Sync-Equipment auch da. Werkzeug, Ölfilterschlüssel, Dichtungen im Fundus. Gasheizkanonenrohr vorhanden.



    Aber: Ich schraube NICHT an Deiner Maschine; sitze DIR beim Schrauben aber direkt im Genick. Und mach ne Liste, was aus meinem Fundus in Dein Moped geht.




    Wir verbauen meine Teile, wenn fertig, machst Du auf Deinen Deckel eine Bestellung beim Till, mit meiner Lieferadresse.




    Komm nicht auf die Idee, mir dafür Geld geben zu wollen.

    Der einzige, der meines Wissens ein frei programmierbaren Steuergerät verbaut hat, ist der Fritz Heigl.


    Allerdings nicht aus optischen Gründen :rolling:


    Der betreibt damit sein Gespann als Hybrid.


    Kaltstart 95 Oktan, wenn Kühlwassertemperatur ok, steuert er ab 1500rpmLPG dazu, ab 2000-6000rpm reiner LPG-Betrieb, darüber fettet er wieder mit 95 Oktan an.


    80ltr. LPG-Tank im BW-Kofferraum.



    Er hat für die Gasspritzen ein zusätzliches Loch im 2V. =O


    Hab vergessen zu Fragen, warum er an der 2V nicht das Ansauggeraffel der 16v draufgemacht hat wäre doch einfacher gewesen?

    Ich hab die Originalschelle am Lenker befestigt.

    20220107_114715.jpg

    20220107_114548.jpg

    Hallo Roman.


    Auf dem unteren Foto von Soulreaper siehst Du oberhalb vom Navi und links vom Tacho die Fixschraube von der Spoilerlippe.


    Schraube raus, 1Zoll gebohrte Kugel von Ganter Normteile mit Inbus draufgeschraubt. Feddich.


    Fährt Carola an der 16v seit 2011 und ca. 80.000 km, entweder Garmin Zumo in fastneu, oder TomTom UrbanRider in uralt.


    Funzt.


    Die einfachsten Lösungen sind die besten.


    Fotos kann ich erst Montag machen. Aber meine Erklärung müsste eigentlich selbsterklärend sein ;):


    Die beiden Ladekabel hat Stefan "unterputz" verlegt, kommen direkt unter den Navis links unter der inneren Kanzelinnenverkleidung raus.


    Das ist tatsächlich die beste Position für ein Navi, links, und für Carola ca auf Kinnhöhe, selbst bei vollem Blick aufs Navi bleibt die Verkehrslage auf jeden Fall im Blickfeld.

    Klar.


    Digga, Du bist ein erstklassischer BirnenÄpfelvertauscher !!!



    Klar stecken in einem 11er Motor mit 16v Nocken, 12er Kopf und wasweissichnoch für sonstigen Pimpungen mehr Ponys als in einem ordinären 2V.


    Macht aber nix. Ich bin zufrieden, und die Heizgriffe wird Ölivia sicherlich auch schaffen.



    Abär: Hast Du denn endlich drüber nachgedacht, dem gelben Pferd zusätzlich zu der Leistungssteigerung endlich mal eine vernünftige Übersetzung zu spendieren??


    Winkelgetriebe aus Schuppo-R850RT, auf K-Paralever umgebonnert. HöHöHö. :burnout:



    DAS reisst am Gummi :nx:

    Da geht noch was :smoke:


    Nach Tillschem Vorbild mit der Flex direkt hinter den Verschraubungen die Fussrastenplatten eliminieren. Ca 1,5 kg


    Kühlwasserausgleichsbehälter Volumenreduktion auf Kölschglas 0,5 kg


    Kotflügel hinten 1 kg


    Heckbürzel weg, Sparsamkeit Kupferrohrkonstruktion hin, 0,5 kg


    Wertkzeugbox raus 0,5 kg


    ABS kmpl Weg, 6 kg


    20 kg abnehmen :rolling:

    Der Traktor-RH hatte, oder hat noch LED-Zusatzgedönse im Angebot.


    Normale Glühfadenbestückung bleibt, zus werden LED-Streifen re/li in den freien Kammern montiert und von den jew. Glühfadenlampen mit versorgt.


    Abblendlicht, was ja Standardmäßig eher ein Teelicht ist, ist wirklich gut zu sehen, und Bremslicht ist ebenfalls wirklich deutlich heller.


    Bei 3x Einbau, Ölivia, Gespann und 16v, und ca 6 Jahren Nutzung incl. div. HU und Verkehrskontrollen bisher kein Mecker.


    Lampenkontrollgerät zickt auch nicht rum.

    Aussage Hr. Sommer von soeben:


    4,5-5kg, aufs Gramm weiss er das auch nicht.


    Wenn Du einen 4kant gegenwiegst, vergiss nicht die Blende mit Schrauben und die Krümmerschellen 4x, da kommt auch noch was zusammen


    Der Hattech geht saugend auf die Krümmer, Du kannst auf den Photos sehen, das ich den garnicht ganz draufgeschoben habe.

    Irgendwann soll der auch vllt mal wieder runter, hab deswegen gut mit keramikpaste eingeschmiert und nur ca 1 cm gesteckt.