Meine K75 hat ihren Altersruhesitz gefunden

Seit 10 Jahren stand sie nun da meine K75 Bj. 1987 unbewegt und Reparaturbedürftig. Wir hatten davor super tolle Jahre. Ich habe sie 2000 gebraucht erworben und und wir hatten eine tolle Zeit zusammen. Jetzt aber war die Zeit gekommen Abschied zu nehmen, denn ich bin auch in die Jahre gekommen. Schrottplatz oder Ausschlachten als Ersatzteillager kam für mich nicht in Frage. Ich habe heute die Alte Lady an den Moped Club Neumühl gestiftet. Die haben sich gefreut drüber für ihr Museum und versprochen keine Ihrer Schätzchen zu verkaufen. Die sollen alle für die Nachwelt erhalten bleiben.
Und das beste.... ich kann sie dort auch mal besuchen ...im Museum. Danke dafür Moped Club. :thumbup: [spoiler][/spoiler]
MfG Andreas :)