Ventilspiel prüfen an K100 RS 2V

  • Hallo zusammen


    Wenn ich das Handbuchrichtig lese, dann muss man zum prüfen des Ventilspiels die Zündkerzen NICHT ausbauen.


    Wie drehe ich dann den Motor weiter? 5. Gang und Hinterraqd drehen? Packt man das? oder gibt es eine stelle an der Nockenwelle, an der man mit dem Schraubenschlüssel dreht?


    In welche Richtung darf man drehen?

  • Hallgeberdeckel ab, und mit einem Innensechskantschlüssel von vorne gesehen gegen Uhrzeigersinn drehen.
    Das ist dann direkt die Kurbelwelle.
    Die Kerzen besser drin lassen, wegen Ölkohleabplatzungen.


    Bernd

    Edited once, last by Bernd_A: das andere rechts war richtig......... ().

  • Bitte NICHT im Uhrzeigersinn drehen ... man dreht damit gegen den Kettenspanner!!!

    Stimmt, war Blödsinn, habe ja auch immer andersherum gedreht.
    Schlüssel nach unten zeigend, und dran gezogen......
    Wird korrigiert.

  • Keine Sorge,


    einfach das Hinterrad im 5. Gang drehen.
    Soviel PS sollte jeder von uns im Ärmel haben.


    Viele Grüße, Achim


    p.s. du bist zu weit weg, sonst würde ich helfen...

  • This threads contains 4 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!