Fluidbloc fetten, wer hat Tipps

  • Hallo Gemeinde,


    ich beabsichtige dieses Jahr den Fluidbloc meiner K75s zu reinigen und mit Silikonfett neu zu fetten.

    Diesbezüglich ist noch nichts gemacht worden, sprich es ist alles noch im Originalzustand.


    In der Reparaturanleitung habe ich mir die Schritte schon einmal angeschaut, scheint ganz viel Arbeit zu sein, zu dem habe ich noch keinen Abzieher.


    Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, bzw. das Vorgehen erläutern?


    Gruß

    Bernd

  • Hallo Micha,


    Danke für deine Antwort.


    Kannst du mir sagen weshalb das Lenkkopflager ausgetauscht werden sollte?

    Meine K hat noch keine 20tkm auf der Uhr, oder altert das Lager und sollte deshalb raus?


    Komme ich ohne auspressen des Lenkkopfrohres überhaupt an den Fluidbloc ran?


    Dann benötigt man nicht unbedingt einen Abzieher, habe ich das richtig verstanden?


    Gruß

    Bernd

  • Wenn du die komplette Gabel , also incl. Gabelbrücken ausbaust dann siehst den Fluidblock im Steuerkopf . Der Fluidblock selbst ist mit 4 Schrauben die im Steuerkopf des Rahmens sitzen verschraubt . Bei Maschinen mit Verkleidung tragen diese 4 Schrauben auch das Geweih - die Halterung der Verkleidung . Ist also schon etwas Schrauberei .........


    Sagt Walter von dr Oschdalb

  • Kannst du mir sagen weshalb das Lenkkopflager ausgetauscht werden sollte?

    Hat Micha schon beantwortet mit:

    Den Rest findest du im Werkstatthandbuch

    Weil da nämlicht steht, dass der Fluidblock nur ausgebaut werden kann, nachdem der obere Lageraussenring ausgezogen ist. Den magst Du danach nicht wieder einbauen, sondern tauscht gleich gegen ein neues Lager.

    Dominik ZH


    K1300GT (ZW03566, 8.09) / K1100S (ex RS) (0199457, 4.94) / K100RS 16V (0203406, 4.91) / K75S (0213722, 4.94)

  • Ok. Das mit dem Lagerring leutet mir jetzt ein.


    Und um den Lagering zu ziehen benötigt man den Auszieher?


    Den im Werkstatthandbuch genannte Auszieher finde ich in der Internetsuche nicht, könnt ihr mir da einen vergleichbaren vorschlagen (Marke, Größe, evtl. ein Kombigerät für innen und außen?

  • This threads contains 13 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!